Hat er mit seinem Let's Dance-Aus gerechnet? In der dritten Show des Tanzformats konnte Heiko Lochmann (18) mit seiner Salsa zu Pietro Lombardis (25) "Senorita" die Jury eigentlich überzeugen. Die Expertenrunde rund um Joachim Llambi (53) belohnte den YouTuber immerhin mit 19 Punkten für seine feurige Performance. Das Publikum sah das aber offenbar anders und katapultierte den Lochi ganz überraschend aus dem TV-Wettbewerb. Im Promiflash-Interview zeigt sich der Webstar darüber bitter enttäuscht!

Direkt nach dem Exit trauert Heiko dem Tanzabenteuer bereits nach: "Es ist natürlich nicht cool. Ich finde das megaschade. Ich bin echt traurig, jetzt nicht mehr tanzen zu dürfen. Aber man kann da nichts mehr dran ändern", versucht er im Promiflash-Gespräch die Sache sportlich zu sehen. Zum Glück muss sich der 18-Jährige noch nicht komplett von der "Let's Dance"-Familie verabschieden: Sein Zwilling Roman (18) schaffte es nämlich locker eine Runde weiter: "Jetzt heißt es, für meinen Bruder die Daumen zu drücken. Ich werde natürlich bei den Liveshows dabei sein", demonstrierte Heiko seinen Support.

Und auch Heiko selbst dürfte es in den nächsten Wochen nicht langweilig werden. "Für mich bedeutet das jetzt, dass ich mich auf andere Projekte, die anstehen, sprich das Album und die Tour vorbereite. Und dazu werde ich jetzt meine ganze Energie verwenden", blickte er optimistisch in die Zukunft.

Heiko Lochmann und Kathrin Menzinger bei "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Heiko Lochmann und Kathrin Menzinger bei "Let's Dance"
Katja Kalugina, Roman Lochmann, Heiko Lochmann and Kathrin MenzingerFlorian Ebener/Getty Images
Katja Kalugina, Roman Lochmann, Heiko Lochmann and Kathrin Menzinger
Kathrin Menzinger, Heiko Lochmann, Marta Arndt und Chakall in der dritten "Let's Dance"-Show 2018Florian Ebener/Getty Images
Kathrin Menzinger, Heiko Lochmann, Marta Arndt und Chakall in der dritten "Let's Dance"-Show 2018
Findet ihr Heikos "Let's Dance"-Aus gerechtfertigt?1292 Stimmen
114
Ja, er war wirklich nicht gut genug!
1178
Nein, da waren andere deutlich schlechter!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de