Die höchste Let's Dance-Punktzahl kam nicht von ungefähr! In der vergangenen Folge der Tanzshow wirbelte Barbara Meier (31) mit Profipartner Sergiu Luca (35) besonders sicher über das Parkett. Der verdiente Lohn: Mit 26 Punkten führte das Paar die Tabelle an. Damit der Ex-GNTM-Gewinnerin das gelingen konnte, musste Sergiu sie aber im Vorfeld kräftig triezen: Barbara verriet jetzt, wobei es besonderen Trainingsbedarf gab!

Mit dem dritten Auftritt legten sie einen Megaleistungssprung hin! Beim Paso Doble konnte sich das Model um stolze neun Punkte im Vergleich zur Vorwoche verbessern. Ob das wohl an der besonderen Trainingsmaßnahme ihres Lehrers lag? Promiflash hakte bei der rothaarigen Schönheit nach, womit Sergiu sie besonders gequält habe: "Mit meiner Po-Spannung! Ich habe gefühlt zweihundertmal am Tag gehört: 'Po-Spannung' oder 'Dein Po hängt'." Ratschläge, deren Umsetzung sich nicht nur in der Performance bezahlt machte, sondern noch einen weiteren Vorteil mit sich brachte: "Das Gute daran ist, dass mein Po jetzt tatsächlich ein wenig trainierter und knackiger ist als vor zwei Wochen!", verriet die 31-Jährige weiter.

Ob Barbara sich jetzt zur absoluten Favoritin entwickelt? Die selbsternannte "Streberin" sagte nach ihrem Auftritt: "Es dauert, bis man lernt, sich in die Musik hereinzufühlen."

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Barbara Meier und Sergiu Luca bei "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Barbara Meier und Sergiu Luca bei "Let's Dance"
Sergiu Luca und Barbara Meier beim TrainingInstagram / barbarameier
Sergiu Luca und Barbara Meier beim Training
Barbara Meier bei "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Barbara Meier bei "Let's Dance"
Glaubt ihr, dass Barbara sich beim nächsten Auftritt noch weiter verbessert?245 Stimmen
202
Ja! Ich denke, sie wird sich zur Favoritin mausern.
43
Na ja, vielleicht lag ihr der Paso Doble auch nur besonders gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de