Schockierende Nachricht für alle Fans von Barbara Meier (31)! Die Germany's next Topmodel-Beauty und Profitänzer Sergiu Luca (35) schweben in diesem Jahr gemeinsam bei Let's Dance über das Tanzparkett. Mit ihrem feurigen Paso Doble fährt die Schönheit in der vergangenen Woche sogar die Bestwertung der Jury ein. In Show vier darf das rothaarige Model sein Talent allerdings nicht unter Beweis stellen – und das aus einem ziemlich traurigen Grund.

Während des Tanztrainings hat sich Barbara zwar nicht verletzt, dafür aber eine ziemlich traurige Neuigkeit erhalten: ihre geliebte Oma ist tot. Ihre Großmutter soll laut Bild-Information im Alter von 90 Jahren gestorben sein. Die ehemalige Castingshow-Kandidatin soll eine besonders enge Bindung zu ihr gehabt haben.

Die Beerdigung soll bereits am kommenden Freitag stattfinden, daher wird die 31-Jährige in der kommenden Show, die ganz im Zeichen der 90er-Jahre steht, nicht tanzen. Allerdings müssen die Fans der Wahl-Österreicherin nicht allzu traurig sein: In Woche fünf werde Barbara allerdings weiter um den begehrten Dancing-Star-Titel kämpfen.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Barbara Meier und Sergiu Luca bei der 3. "Let's Dance"-ShowFlorian Ebener/Getty Images
Barbara Meier und Sergiu Luca bei der 3. "Let's Dance"-Show
Sergiu Luca und Barbara Meier beim TrainingInstagram / barbarameier
Sergiu Luca und Barbara Meier beim Training
Barbara Meier bei "Let's Dance"Florian Ebener/Getty Images
Barbara Meier bei "Let's Dance"
Frage0 Stimmen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de