Vor 25 Jahren wurde Kim Petras (25) als Junge geboren, hieß damals Tim. Schon früh merkte der heutige Transgender-Star, dass er lieber ein Mädchen sein will. Wie sehr Kim als Kind gelitten hat, verrät sie jetzt im Interview mit Promiflash: "Ich war mit fünf oder so halt total suizidgefährdet eigentlich. Also ich wollte es abschneiden und ich mochte meinen Körper nicht." Zum Glück reagierten die Eltern der Sängerin auf die Probleme ihres Kindes. Mit zwölf Jahren begann Kim bereits, durch Hormone eine Frau zu werden, die geschlechtsangleichende Operation gab es dann im Alter von 16 Jahren. Heute ist sie eine echte Lady – und einfach nur total happy!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de