Sind sie also doch mehr als nur gute Freunde? Vor wenigen Wochen kursierten wilde Gerüchte, dass Brad Pitt (54) nach der Trennung von seiner Frau Angelina Jolie (42) endlich wieder eine neue Partnerin an seiner Seite hat. Professorin Neri Oxman soll die Glückliche sein. Ein Insider behauptete allerdings erst kürzlich, dass die Beziehung der beiden rein platonischer Natur sei. Doch warum will der Schauspieler die Architektin dann seinen Kids vorstellen?

Ein Insider packte jetzt im Interview mit The Sun über die Verbindung von Brad und Neri aus und verriet: Ja, zwischen den beiden läuft definitiv etwas! Zwar wolle der sechsfache Vater es aus Rücksicht gegenüber seiner Nochehefrau ruhig angehen lassen – doch er habe die Absicht, die Professorin mit seinem Nachwuchs bekannt zu machen. "Zu einem geeigneten Zeitpunkt, wenn sich der Trubel um seine Ehe mit Angelina gelegt hat, wird er Neri seiner Familie vorstellen." Diese Zusammenführung sei ein sensibles Thema und dementsprechend wolle der Filmstar keinen Fehler machen und die Dinge nicht überstürzen.

Dass die Fronten zwischen dem Ex-Paar während der laufenden Scheidung ziemlich verhärtet sind, hat ein Informant erst vor Kurzem gegenüber NaughtyGossip betont: "Brad und Angie kommunizieren nur wegen der Kinder, und selbst das läuft häufig über ihre Leute." Anscheinend tut der 54-Jährige gut daran, sich mit dem nächsten Schritt noch etwas Zeit zu lassen.

Neri Oxman in New York 2017Riccardo Savi / Getty Images
Neri Oxman in New York 2017
Brad Pitt mit seinen Kindern Pax Jolie-Pitt, Shiloh Jolie-Pitt und Maddox Jolie-PittROBYN BECK/AFP/Getty Images
Brad Pitt mit seinen Kindern Pax Jolie-Pitt, Shiloh Jolie-Pitt und Maddox Jolie-Pitt
Angelina Jolie, SchauspielerinE-Press / Splash News
Angelina Jolie, Schauspielerin
Was sagt ihr zu Brads Plänen?809 Stimmen
613
Ja, wenn es ihm mit Neri ernst ist, gehört das eben dazu!
196
Na ja, er sollte sich auf jeden Fall noch Zeit damit lassen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de