Seit der Trennung von Angelina Jolie (42) im September 2016 gibt es kein Thema, das so oft für Spekulationen
sorgt wie Brad Pitts (54) Beziehungsstatus. Nach Gerüchten um Liebschaften mit Supermodel Elle MacPherson (54), Schauspielerin Sienna Miller (36) oder dem "Maleficent"-Star Ella Purnell, hieß es zuletzt, seine erste Frau Jennifer Aniston (49) würde sogar wieder bei ihm einziehen. Jetzt betritt eine Neue das Spielfeld: Was läuft zwischen Brad und der Professorin?

Laut Page Six haben sich der 54-Jährige und die Architektin Neri Oxman an der Elite-Universität MIT in Cambridge bei einem Architekturprojekt kennengelernt. Ein Insider verriet dem Portal: "Brad und Neri haben sich sofort gut verstanden, weil sie die gleiche Leidenschaft für Architektur, Design und Kunst haben." Der "Troja"-Star sei sehr fasziniert von der erfolgreichen Künstlerin, deren Werke in Museen in Paris, Wien oder auch in New York ausgestellt sind, und wolle mehr Zeit mit ihr verbringen.

Allerdings soll der entscheidende Funke zwischen dem Schauspieler und der 42-Jährigen nicht übergesprungen sein: "Ihre Freundschaft ist keine Romanze, das Ganze ist eher eine berufliche Freundschaft", so die Quelle weiter. Scheint, als bliebe der Oscar-Preisträger weiterhin Single.

Brad Pitt bei der Haiti Rising Gala 2018Michael Kovac / Getty Images
Brad Pitt bei der Haiti Rising Gala 2018
Neri Oxman (r.) bei der Mailänder Design WocheValerio Pennicino/Getty Images for Lexus
Neri Oxman (r.) bei der Mailänder Design Woche
Brad Pitt bei der Premiere von "Okja"Jason Kempin/Getty Images for Netflix
Brad Pitt bei der Premiere von "Okja"
Glaubt ihr, dass zwischen Brad und Neri was läuft?380 Stimmen
139
Ich würde mich so für ihn freuen, wenn er wieder eine Frau an seiner Seite hat.
241
Nein! Die Quelle spricht ja selbst schon von einer rein beruflichen Freundschaft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de