Dieses Souvenir bleibt für immer: Germany's next Topmodel-Zweite von 2015 Anuthida Ploypetch (20) befindet sich momentan in Kalifornien. Doch nicht nur diverse Fotoshootings und natürlich das beliebte Coachella-Musikfestival scheinen die Beauty-Influencerin in den Sunshine-State gelockt zu haben. Neben etlichen Erinnerungsfoto nimmt die 20-Jährige ein ganz spezielles Andenken an ihre Reise mit nach Hause: Wie ein kurzes Video jetzt zeigt, hat sich die gebürtige Thailänderin tätowieren lassen!

In dem Clip in Anuthidas Instagram-Story ist zu sehen, wie der Tätowierer sein Arbeitsgerät präpariert – was für ein bleibendes erstes Motiv sich das Model allerdings von ihm verpassen ließ, verriet es noch nicht. Mit von der Partie bei der Tattoo-Session sind außerdem keine Unbekannten: Gespannt wird die ehemalige Castingshow-Teilnehmerin unter anderem von der YouTuberin Maren Wolf und dem Fotografen Jeremy Möller beäugt, die den aufregenden Moment ebenfalls für das Netz festhalten.

Allzu große Sorgen, dass ihr ein Bild unter der Haut eventuell die Modelkarriere verbauen könnte, hat die Laufstegschönheit offensichtlich nicht. In einem Promiflash-Interview verriet Anu Anfang dieses Jahres, dass sie den Beruf vor der Kamera irgendwann an den Nagel hängen möchte: "Ich gehe auf jeden Fall in die künstlerische Richtung. Vielleicht Musik, Tanz, Schauspiel, Design", beschrieb sie ihren zukünftigen Lebenslauf.

Anuthida Ploypetch, ModelInstagram / anuthida
Anuthida Ploypetch, Model
Maren Wolf auf dem Coachella 2018Instagram / marenwolf
Maren Wolf auf dem Coachella 2018
Anuthida Ploypetch bei einem Event in Berlin 2017Cinamon Red/WENN.com
Anuthida Ploypetch bei einem Event in Berlin 2017
Glaubt ihr, dass sich Anuthida ein großes Tattoo stechen ließ?317 Stimmen
22
Ganz sicher – wenn, dann gleich richtig!
295
Bestimmt nicht – beim ersten Mal lässt sie sich sicher etwas Dezentes tätowieren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de