Sie hat den Schritt gewagt und sich von ihrer langen Mähne getrennt. Die Rede ist von Sarah Lombardi (25), die nicht nur musikalisch ihr Comeback feiert – auch optisch hat sich so einiges bei ihr in den vergangenen Wochen getan. Sarah verabschiedete sich von ihrem niedlichen Look – doch beim Frisör kullerten zahlreiche Tränchen. Jetzt zieht die junge Mama im Promiflash-Interview ein Frisuren-Fazit "Es war einfach ein sehr emotionales Ding für mich. An meinen Haaren habe ich natürlich extrem gehangen, aber trotzdem war es für mich wie so einen Ballast abwerfen und das war einfach sehr emotional. Bis jetzt hab ich es aber noch keine Sekunde bereut."

Neue Frisur: Bereut Sarah Lombardi diesen Schritt etwa?Instagram / sarellax3


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de