In der fünften Let's Dance-Folge rockten die letzten zehn prominenten Laientänzer das RTL-Studio. Erneut eine Show voller Highlights: Unter anderem verführte Julia Dietze (37) das Publikum mit einem sexy Tango zu Marilyn Mansons (41) "Tainted Love" und Thomas Hermanns (55) entzückte die Jury mit ihrem energiegeladenen Jive zu "Shake It" der Band Metro Station. Ein Star konnte mit seiner Performance überraschender Weise nicht überzeugen: Model Barbara Meier (31)!

Damit hatte keiner gerechnet! Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin bekam für ihren Cha Cha Cha zum No Angels-Hit "Daylight" nämlich ganze 25 Punkte von der Fachjury. Eine großartige Leistung! Vor allem, wenn man den emotionalen Ballast einbezieht, den die Powerfrau gerade mit sich trägt. Der Rotschopf trauert aktuell um seine Großmutter, setzte vergangene Woche wegen ihres Todes sogar eine Sendung aus.

Im anschließend Interview mit Frauke Ludowig (54) zeigte sich der Tanzpromi extrem betroffen. "Ich hatte einfach eine schwere Woche. Es war wirklich schwer für mich zu tanzen diese Woche", sagte sie mit gesenktem Blick. Was haltet ihr von Barbaras Aus? Stimmt dazu in der Umfrage unter dem Artikel ab.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Erich Klann und Judith Williams bei "Let's Dance"
Getty Images
Erich Klann und Judith Williams bei "Let's Dance"
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018
Getty Images
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018
Was sagt ihr – ist der Rauswurf von Barbara gerechtfertig?3646 Stimmen
3154
Nein, es ist einfach so schade!
492
Ja, auf jeden Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de