Erst vor wenigen Wochen hatte Sylvie Meis (40) zugegeben: Ja, sie ist frisch verliebt! Allzu viel soll die Öffentlichkeit von ihrer neuen Beziehung aber noch nicht wissen. Die Moderatorin hält ihr neues Glück nach der geplatzten Verlobung mit Unternehmer Charbel Aouad im vergangenen Jahr noch sehr privat. Doch auf einem ihrer Social-Media-Profile tauchte jetzt ein Foto auf, das Anlass für Spekulationen war – hat die gebürtige Niederländerin darauf etwa ein Brautkleid an?

Auf Instagram teilte Sylvie den schönen Schnappschuss. Er zeigt sie in einer wunderschönen cremefarbenen Robe mit einer riesigen Tüllschleppe. Solche Details kennt man vor allem von Hochzeitskleidern. Zu dem Bild schrieb die Blondine schlicht und einfach "Anprobe" und verlinkte den Designer der Kreation. Sofort hatten viele Follower der 40-Jährigen das Thema Hochzeit im Kopf. "Es wird Zeit, dass du heiratest", "Du wärst so eine wunderschöne Braut" und sogar "Heiraten will gut überlegt sein" heißt es in den Kommentaren.

Die Vermutungen kommen nicht von ungefähr. Galia Lahav – das Label, das Sylvie auf ihrem Pic verlinkte – ist bekannt für Haute Couture-Brautmode! Allerdings verkauft die Marke daneben auch Galaroben. Ob es sich bei dem Dress also um ein Trauungs-Outfit oder ein Kleid für ein Red-Carpet-Event handelt, weiß nur der TV-Star ganz allein.

Sylvie Meis bei einer AnprobeInstagram / 1misssmeis
Sylvie Meis bei einer Anprobe
Sylvie Meis bei einer AnprobeInstagram / 1misssmeis
Sylvie Meis bei einer Anprobe
Sylvie Meis auf beim Launch ihrer SonnebrillenkollektionBecher/WENN.com
Sylvie Meis auf beim Launch ihrer Sonnebrillenkollektion
Glaubt ihr, bei dem Dress handelt es sich um ein Brautkleid?593 Stimmen
83
Ja, es sieht aus, als sei da was im Busch...
510
Nein. Das wird einfach für ein Event sein. Sie heiratet doch nicht so schnell!?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de