Das DSDS-Halbfinale ist in vollem Gange und schon der erste Auftritt sorgt für heftige Diskussionen! Janina El Arguioui (30) eröffnete den Showabend mit dem Diskoklassiker "I'm so excited" von den Pointer Sisters. Viele Zuschauer machten daraufhin im Netz ihrem Unmut Luft – allerdings kritisierten sie weniger den Gesang der Brünetten als die Art, wie sie in der Sendung dargestellt und behandelt wird: Das füllige Gesangstalent musste heute eine böse Spitze gegen sein Gewicht einstecken!

Besonders ein Kommentar von Chefjuror Dieter Bohlen (64) regte einige Showfans auf. Er lobte Janina zwar für die tolle Eröffnung, sagte aber auch: "DSDS heißt ja nicht 'Dieter sabbelt dich schlank' [...]. Ich muss mehr sabbeln!" Damit legte er der kurvigen Kandidatin indirekt nahe, ein paar Pfunde zu verlieren – ein absolutes No-Go für die Twitter-Gemeinde. Dass Janinas Gewicht immer wieder Thema der Sendung ist, regt das Publikum mächtig auf!

"Wir wissen nun seit Beginn, dass Janina Übergewicht hat. Muss man nicht immer wieder und wieder erwähnen", twitterte ein User. Ein anderer schloss sich an: "Ja, Janina ist dick. Haben wir es jetzt?" Auch dass die frisch verlobte 30-Jährige offenbar nur ihres kräftigen Körpers wegen in dem Format als Powerfrau etabliert wurde und "nur so ollen Divakram" singen dürfe, stört einige Zuschauer. Wie steht ihr zu der Debatte? Stimmt ab!

Dieter Bohlen in der ersten Liveshow von DSDS 2018Florian Ebener/Getty Images
Dieter Bohlen in der ersten Liveshow von DSDS 2018
Janina El Arguioui, DSDS-Kandidatin 2018Florian Ebener/Getty Images
Janina El Arguioui, DSDS-Kandidatin 2018
Janina El Arguioui, Marie Wegener & Mia Gucek (v.l.) in der zweiten DSDS-MottoshowFlorian Ebener/Getty Images
Janina El Arguioui, Marie Wegener & Mia Gucek (v.l.) in der zweiten DSDS-Mottoshow
Wird Janinas Gewicht zu stark bei DSDS thematisiert?6687 Stimmen
5645
Total, ich finde es völlig übertrieben!
1042
Ist mir so nicht aufgefallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de