Ende Februar kam Helene Fischer (33) im Rahmen ihrer Livetour 2018 für fünf Konzerte nach Oberhausen. Bei akrobatischen Auftritten, etlichen Outfitswechsel und emotionalen Momenten rockte die Powerfrau die Bühne. Samstagabend konnten Fans die schönsten Momente daraus im TV sehen. Eines dieser Highlights waren die liebevollen Worte an zwei ganz besondere Menschen – in einer rührenden Ankündigung des Liedes "Du hast mich stark gemacht" dankte Helene ihren Eltern!

Den emotionalen Titel schrieb die Freundin von Florian Silbereisen (36) extra für ihre Mama und ihren Papa. "Sie haben mir, als ich klein war, Flügel gegeben – und jedes Mal wenn sie bei einem Konzert sind, ist es so weit diesen Song zu singen", leitet die 33-Jährige diesen ganz besonderen Track ein. So sei die "Atemlos"-Interpretin den beiden dankbar, die schönsten Werte vermittelt bekommen zu haben: "Ihr habt mir gelehrt, demütig zu sein. Danke Mama und Papa, ihr seid die wundervollsten Menschen!"

Noch Wochen vor dieser Show musste Helene krankheitsbedingt einige Konzerte absagen. Grund dafür: Die Musikerin litt an einer Atemwegsinfektion und musste daraufhin insgesamt sieben Auftritte in Berlin und Wien schweren Herzens abblasen. Die ausgefallenen Termine in der deutschen Hauptstadt sollen aber alle nachgeholt werden.

Helene FischerAndreas Rentz/Getty Images
Helene Fischer
Helene Fischer beim Bambi 2017Alexander Koerner / Getty Images
Helene Fischer beim Bambi 2017
Helene Fischer bei "Willkommen bei Carmen Nebel" 2017WENN / AEDT
Helene Fischer bei "Willkommen bei Carmen Nebel" 2017
Wie findet ihr die Worte von Helene an ihre Eltern?777 Stimmen
708
Total schön!
69
Na ja, hat mich jetzt nicht so umgehauen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de