Chrissy Teigen (32) und ihr Ehemann John Legend (39) erwarten aktuell ihr zweites Kind. Bereits im Juni soll Töchterchen Luna (2) ein Brüderchen in die Arme schließen können. Babybauch-Updates gibt es seit der Verkündung der frohen Nachwuchsbotschaft zur Genüge. Ein Zuckerschlecken ist die Schwangerschaft für das Model aber nicht: Trotz Mega-Babyglow und breitem Grinsen bei öffentlichen Auftritten falle Chrissy die Babykugelzeit alles andere als leicht, wie sie jetzt verriet!

Mit E! News plauderte die Schönheit gemeinsam mit dem werdenden Papa auf der "City Harvest Gala" in New York über den baldigen Familienzuwachs. Dabei machte die Moderatorin ein überraschendes Geständnis: Das zweite Mal ein Baby zu erwarten sei keinesfalls entspannter als die Kinder-Premiere! "Man merkt schon, dass die zweite Schwangerschaft härter ist, weil man schon ein Kind hat", offenbarte Chrissy. "Man muss sich die Energie zwischen dem Großziehen eines Kindes und dem Austragen eines anderen aufteilen", fügte der "All of Me"-Interpret hinzu.

Auf dem roten Teppich des Events strahlten die Turteltauben aber wieder um die Wette und ließen damit keinen Zweifel daran, dass sie sich trotz aller Strapazen riesig auf den Spross freuen. Schon im Vorfeld machten John und Chrissy kein Geheimnis daraus, bei der Befruchtung – wie bei der ersten Schwangerschaft – künstlich nachgeholfen zu haben.

Chrissy Teigen und John Legend auf der "City Harvest Gala" 2018Splash News
Chrissy Teigen und John Legend auf der "City Harvest Gala" 2018
John Legend und Chrissy TeigenNPEx / Splash News
John Legend und Chrissy Teigen
Model Chrissy Teigen mit Ehemann John Legend bei den Grammys, 2018Dimitrios Kambouris / Getty Images
Model Chrissy Teigen mit Ehemann John Legend bei den Grammys, 2018
Überraschen euch Chrissys Aussagen zur zweiten Schwangerschaft?1116 Stimmen
1059
Nein, ich finde das nachvollziehbar. Luna ist ja auch noch klein und braucht viel Aufmerksamkeit.
57
Ja, ich hätte erwartet, dass man aufgrund der Erfahrung mit dem ersten Kind viel entspannter ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de