Die Stimmung ist alles andere als gut! Die heutige Ausgabe Let's Dance sorgte bereits für die eine oder andere (böse) Überraschung. Gerade erst musste Iris Mareike Steen (26) eine herbe Klatsche einstecken und sich dem fiesen "Nicht-Urteil" von Jury-Bösewicht Joachim Llambi (53) stellen. Seit der mickrigen Bewertung – insgesamt gab es nur 12 Punkte für ihre Rumba – kämpft sie immer wieder mit bitteren Tränen, wie Promiflash live vor Ort beobachten kann. Doch nicht nur die GZSZ-Darstellerin ist geknickt: Auch YouTuber Roman Lochmann (18) muss von seinen Mitstreitern getröstet werden!

Eigentlich wollte der Social-Media-Star mit einem überraschenden Gastauftritt seines Bruders Heiko (18) die Gunst der Jury gewinnen, doch der Schuss ging wohl eindeutig nach hinten los. Statt auf die humorvolle Darbietung des Geschwistergespanns zu achten, notierten sich die Juroren allerlei Kritikpunkte. Neben Romans schlechter Haltung und schlechter Fußarbeit wurde unter anderem auch seine Verbissenheit bemängelt. Nur 17 Punkte ergatterte er für seine Performance – für den Teenieschwarm ein Niederschlag. Wie Promiflash beobachtet, kämpft auch Roman mit den Emotionen. Immer wieder wird er von den übrigen Kandidaten und Profitänzern getröstet – besonders Judith Williams (45) und Julia Dietze (37) lassen den Jüngsten der Staffel nicht aus den Augen.

Trotz der getrübten Stimmung gibt es auch Grund zur Freude – und zwar bei Barbara Meier (31)! Das Model konnte auf voller Linie überzeugen und sich für ihren langsamen Walzer stolze 30 Punkte abholen.

Katja Kalugina und Roman Lochmann in der fünften "Let's Dance"-Show in KölnAndreas Rentz/Getty Images
Katja Kalugina und Roman Lochmann in der fünften "Let's Dance"-Show in Köln
Iris Mareike Steen bei "Let's Dance" 2018Andreas Rentz/Getty Images
Iris Mareike Steen bei "Let's Dance" 2018
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi, "Let's Dance"-JurorenAndreas Rentz/GettyImages
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi, "Let's Dance"-Juroren
Hättet ihr gedacht, dass Roman sich die Kritik so zu Herzen nimmt?700 Stimmen
575
Ja! Ihm ist der Wettbewerb superwichtig, klar, dass er geknickt ist!
125
Nein! Dass er backstage getröstet werden muss, hätte ich nun wirklich nicht gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de