Ihre Liebe überzeugte mehr als jedes Wahnsinns-Outfit! Eigentlich geht es bei der alljährlichen Met Gala in New York um die skurril-künstlerischen Outfit-Kreationen der Stargäste. Neben den Looks des Mottos "Himmlische Körper: Mode und katholische Fantasie" polarisierten auch zwei Promis trotz ihrer vergleichsweise unspektakulären Stylings: Model Irina Shayk (32) und Schauspieler Bradley Cooper (43) sorgten gemeinsam für einen seltenen, verliebten Red-Carpet-Moment!

Sein Privatleben hält das Promi-Pärchen komplett aus der Öffentlichkeit raus – auch gemeinsame Auftritte bei Veranstaltungen sind bei der Schönheit und dem "Hangover"-Star eine Rarität. Beim Mode-Event des Jahres haben Irina und Bradley jetzt allerdings eine Ausnahme gemacht! Vor Freude strahlend und sogar Händchen haltend zeigten sie sich den Fans und Fotografen!

Generell scheinen beide die Kunstfeier zu mögen. Schon vor zwei Jahren hatten sie die Chance genutzt und sich zusammen den Paparazzi gestellt. Während sie damals noch nicht lange in einer Beziehung waren, haben Bradley und Irina mittlerweile sogar eine gemeinsame Tochter namens Lea De Seine Shayk Cooper.

Irina Shayk und Bradley Cooper bei der Met Gala 2018Neilson Barnard/Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper bei der Met Gala 2018
Bradley Cooper und Irina Shayk beim Verlassen des Mark Hotels in New YorkAndrew Toth/Getty Images for The Mark Hotel
Bradley Cooper und Irina Shayk beim Verlassen des Mark Hotels in New York
Irina Shayk und Bradley Cooper, Met Gala 2018Hector Retamal/AFP/Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper, Met Gala 2018
Wie findet ihr den Auftritt von Irina und Bradley?717 Stimmen
648
Toll – endlich sieht man die beiden mal zusammen.
69
Ganz normal. Was soll der Hype?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de