Was für eine mutige Offenbarung von Sängerin FKA Twigs (30)! In den vergangenen Monaten war es um die einstige Liebste von Twilight-Hottie Robert Pattinson (31) ruhig geworden. Einen ihrer letzten großen Red-Carpet-Auftritte absolvierte sie bereits im Dezember letzten Jahres auf den The Fashion Awards in London. Doch jetzt wurde klar, warum sich die schöne Musikerin aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte: Tahliah Barnett, wie FKA eigentlich heißt, musste sich einer schweren Tumor-Operation unterziehen!

Ihr dramatisches Schicksal enthüllte die 30-Jährige auf ihrem Instagram-Account: "Dieses Jahr habe ich mich von einer Operation erholt, bei der sechs bösartige Tumore an meiner Gebärmutter entfernt wurden. Die Geschwülste waren ziemlich groß, wie zwei Kochäpfel, drei Kiwis und eine Hand voll Erdbeeren – eine Obstschüssel voller täglichem Schmerz. Die Krankenschwester sagte, Größe und Gewicht entsprachen ungefähr einer Schwangerschaft im sechsten Monat." Der schwere Eingriff habe bereits im Dezember letzten Jahres stattgefunden. Doch trotz Unterstützung ihrer Familie und Freunde habe sich die Rapperin während des Genesungsprozesses immer wieder einsam gefühlt und fast ihr Selbstvertrauen als Frau verloren.

Inzwischen sei ihr Körper aber verheilt und sie fühle sich langsam aber sicher wieder wohl in ihrer Haut. Mit den ehrlichen Worten will FKA vor allem den Damen helfen, die Ähnliches erleben müssen oder mussten: "Ich wollte euch nur sagen, nach der Erfahrung, die ich gemacht habe, ihr seid unglaubliche Kämpferinnen und ihr seid nicht allein! Ihr schafft das."

FKA Twigs und Rober Pattinson in London 2017Chris Jackson/Getty Images
FKA Twigs und Rober Pattinson in London 2017
FKA Twigs, MusikerinInstagram / fkatwigs
FKA Twigs, Musikerin
FKA Twigspega/WENN.com
FKA Twigs
Wie findet ihr es, dass FKA Twigs mit ihrem Schicksal jetzt an die Öffentlichkeit geht?940 Stimmen
843
Ich finde es bewundernswert, dass sie mit ihrer eigenen Geschichte jetzt anderen helfen will!
97
Ich weiß nicht, ob ich es an ihrer Stelle nicht lieber für mich behalten hätte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de