Erneuter Schicksalsschlag für Louis Tomlinson (26)! Das ehemalige One Direction-Mitglied musste im Dezember 2016 einen schweren Verlust ertragen: Seine geliebte Mutter Joannah Deakin verstarb mit nur 43 Jahren an einer besonders aggressiven Form von Leukämie. In der Show The X-Factor zollte Louis ihr nur Tage später mit einem Auftritt Tribut. Jetzt, zwei Jahre nach dem viel zu frühen Tod seiner Mutter, muss der britische Sänger eine weitere Horror-Nachricht verkraften: Sein leiblicher Vater Troy Austin ist ebenfalls an Krebs erkrankt!

Wie The Sun berichtet, leide Troy, der Louis und seine Mutter verließ, als er noch ein Baby war, an Leberkrebs. Der 49-Jährige habe sich aber bereits einer vierstündigen Operation unterzogen und hoffe nun, dass er damit gerettet ist. Troy vermutet, dass sein Lebensstil die Schuld an allem trage, wie er im Interview mit der Zeitung erklärte: "Ich glaube, mein Tumor kommt vom Trinken und Rauchen." Er habe täglich bis zu 25 Zigaretten geraucht und sechs bis acht Dosen Bier getrunken. Außerdem habe er sich jahrelang schlecht ernährt.

Troy sei nach dem Eingriff mehr als erleichtert: "Ich bin so froh, dass es so früh diagnostiziert wurde." Sein Sohn Louis hat sich bisher noch nicht zu der Krebserkrankung seines Vaters geäußert. Laut Medienberichten soll das Verhältnis zwischen den beiden angespannt sein: Louis und Troy haben angeblich keinen Kontakt mehr.

Die "The X-Factor"-Juroren Robbie Williams, Ayda Field Williams, Louis Tomlinson und Simon Cowell
Getty Images
Die "The X-Factor"-Juroren Robbie Williams, Ayda Field Williams, Louis Tomlinson und Simon Cowell
Louis Tomlinson 2017 beim den Teen Choice-Awards in Los Angeles
Kevin Winter/Getty Images
Louis Tomlinson 2017 beim den Teen Choice-Awards in Los Angeles
Louis Tomlinson beim "Hits 1 in Hollywood"-Launch in Los Angeles
Vivien Killilea/Getty Images for SiriusXM
Louis Tomlinson beim "Hits 1 in Hollywood"-Launch in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de