Die Kardashians sind neben ihrer turbulenten Reality-TV-Show und ihren Kurven vor allem für ihre Social-Media-Fotos von ihrem luxuriösen Jetset-Leben bekannt. Für ihre heißesten Schnappschüsse fliegen die Unternehmerinnen auch gerne mal um die ganze Welt – und das natürlich nicht in der Holzklasse, sondern standesgemäß im bequemen Privatjet. Doch dieser Lifestyle könnte sie nun teuer zu stehen kommen: Kim (37) und Khloe Kardashian (33) sowie Scott Disick (34) wurden jetzt verklagt, weil sie ihre Flüge nicht bezahlt haben!

Da hätte das Trio wohl etwas genauer nachrechnen sollen! Wie TMZ berichtet, hätten Kim, ihre jüngere Schwester Khloe und der Ex ihrer großen Sis Kourtney (39) ihre Trips bisher über die Charterfirma JetLux bestellt. Dafür hätten sie vorab einen größeren Vorschuss gezahlt, von dem das Unternehmen anschließend die jeweiligen Flüge buchen und begleichen sollte. Dabei sei es jedoch zu einem Fehler gekommen: Die Gesellschaft habe für die Frau von Kanye West (40) und ihre Familie zwar Reisen über die Linien Silver Air und LLC arrangiert, die Schulden aber nie beglichen. Der berühmte Fernsehklan stehe bei den Fluglinien deshalb nun mit einer stolzen Summe von 225.353 Dollar – umgerechnet knapp 189.119 Euro – in den Miesen!

Die Forderungen bezüglich der Nachzahlungen werden nun ganz offiziell vor Gericht verhandelt. Neben Kim und Co. stehen auch Produzent Poo Beer und einige weitere Berühmtheiten auf der Schuldenliste der Flugunternehmen. Was sagt ihr zu dem Jetset-Skandal der Kardashians? Stimmt unten ab.

Scott Disick, Unternehmer und Reality-TV-StarInstagram / letthelordbewithyou
Scott Disick, Unternehmer und Reality-TV-Star
Reality-TV-Darstellerin Kim KardashianInstagram / kimkardashian
Reality-TV-Darstellerin Kim Kardashian
Khloe Kardashian, Reality-TV-Star und UnternehmerinInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian, Reality-TV-Star und Unternehmerin
Was haltet ihr von den Reiseschulden der Kardashians?1832 Stimmen
1213
Tja, wenn man anderen die Verantwortung überlässt, kann so etwas passieren – selbst Schuld!
619
Na ja, das kann jedem mal passieren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de