In wenigen Stunden ist es soweit: Der britische Prinz Harry (33) gibt seiner Verlobten Meghan Markle (36) das Jawort! Die royale Hochzeit des Jahres wird in der St George's Chapel in Windsor stattfinden – und die hat sich bereits herausgeputzt. Der ehemalige Hollywoodstar und der Märchenprinz trauen sich unter weiß geblümten Pflanzenranken und vor Reihen von beigen Stühlen mit hochzeitsangemessenen, weißen Polstern.

Weiß ist die vorherrschende Farbe an diesem Morgen in Windsor. Auch die Pfingstrosen, die an den Spalieren vor den Kappelleneingängen wachsen, tragen diesen Ton. Die Hochzeit wird in illustrer Gesellschaft der Ahnen des Prinzen stattfinden: In der Kapelle befinden sich zehn Gräber von ehemaligen Königen, außerdem von zahlreichen anderen Angehörigen der Familie des Hochadels.

Das Chorgestühl ist aus Eiche geschnitzt und wird mit sanftem, goldenem Licht ausgeleuchtet. Den Altar schmücken zwei einfache, weiße Kerzen sowie ein goldenes Kreuz. Auch rechts und links der Treppen stehen hohe, weiße Kerzen. Wie findet ihr den geschmückten Hochzeitsort? Stimmt ab!

Eingang der St George's ChapelDanny Lawson / Getty Images
Eingang der St George's Chapel
Altar der St George's ChapelWPA Pool / Getty Images
Altar der St George's Chapel
Meghan Markle und Prinz Harry bei einem Termin in BirminghamIan Vogler / Getty Images
Meghan Markle und Prinz Harry bei einem Termin in Birmingham
Wie findet ihr die Deko der Kapelle?347 Stimmen
305
Sehr geschmackvoll, gefällt mir!
42
Ein bisschen zu spartanisch für meinen Geschmack!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de