Rührende Geste von Prinz Charles (69)! Als sich Prinz Harry (33) und seine Meghan (36) am vergangenen Wochenende das Jawort gaben, war natürlich auch die gesamte Königsfamilie mit von der Partie. Auf der Seite der Braut sah das etwas kläglicher aus: Ihre Mutter Doria Ragland war das einzige Familienmitglied, das an Meghans großem Tag dabei war. Doch einsam fühlen musste sich die Brautmutter trotzdem nicht: So rührend kümmerte sich Prinz Charles um Doria!

Für Meghans Mutter war die royale Hochzeit von Anfang an sehr ergreifend. Schon vor der eigentlichen Zeremonie vergoss die Yogalehrerin reichlich Tränen. Ganz allein unter den vielen Blaublütern wirkte sie in der St George's Chapel zunächst ziemlich verloren – das muss auch Charles aufgefallen sein: Am Ende der Zeremonie nahm er die etwas unsicher wirkende Doria kurzerhand an den Arm. Zusammen mit seiner Ehefrau Camilla (70) begleitete er sie anschließend auch noch nach draußen – und wich ihr vor der Kirche augenscheinlich nicht mehr von der Seite. Die Royal-Fans im Netz zeigen sich begeistert und lobten den Thronfolger für so viel Empathie! Die Daily Mail feierte den Moment als DEN Moment, in dem Doria so richtig zur Familie gehörte.

Das war allerdings nicht die einzige Situation während der Hochzeit, in dem sich der 69-Jährige von seiner herzlichen Seite zeigte: Nachdem Meghans Vater nicht zur Trauung kommen konnte, sprang Charles kurzfristig für ihn ein und führte seine neue Schwiegertochter zum Altar.

Doria Ragland bei der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin MeghanDominic Lipinski - WPA Pool/Getty Images
Doria Ragland bei der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan
Doria Ragland, Prinz Charles und Camilla Parker BowlesJane Barlow - WPA Pool/Getty Images
Doria Ragland, Prinz Charles und Camilla Parker Bowles
Prinz Charles und Meghan MarkleJonathan Brady - WPA Pool/Getty Images
Prinz Charles und Meghan Markle
Was haltet ihr von Charles' Verhalten?9144 Stimmen
8722
Total schön, wie er sich um Doria gekümmert hat!
422
Na ja, so etwas ist doch eigentlich selbstverständlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de