Tritt Lena Meyer-Landrut (27) bald vor den Traualtar? In den vergangenen Monaten ist es ziemlich ruhig um die Sängerin geworden. Die sonst so aktive Social-Media-Queen hatte sich dermaßen aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, dass ihre Follower die wildesten Theorien für ihre Auszeit aufstellten und sogar über eine Verlobung der Chartstürmerin spekulierten. Nun redet die ESC-Heldin von 2010 endlich Klartext: Schlüpft sie demnächst in ein Brautkleid?

Seit acht Jahren ist Lena bereits mit ihrem Freund Max von Helldorff liiert. Da die 27-Jährige ihr Privatleben jedoch weitestgehend aus den Medien heraushält, ist über ihren Liebsten so gut wie nichts bekannt. In einem Bunte-Interview gibt die Musikerin jetzt zumindest ein Verlobungs-Update: "Kein Ring und auch keine Schwangerschaft. Aber es geht mir sehr gut", verriet die "Traffic Lights"-Interpretin.

Lenas Auszeit hatte rein berufliche Gründe: Sie war mit ihrer neuen Musik schlichtweg nicht zufrieden und verschob daher sowohl die Veröffentlichung ihres Albums als auch ihre Tournee. "Das war auch richtig, denn mein Bauchgefühl hat mir gesagt, dass es nicht passt. Inzwischen habe ich gelernt, dass ich Dinge, die sich nicht gut anfühlen, besser nicht machen sollte", erläuterte die Brünette ihre Schaffenskrise.

Stefanie Giesinger, Marcus Butler, Max von Helldorf und Lena Meyer-LandrutInstagram / stefaniegiesinger
Stefanie Giesinger, Marcus Butler, Max von Helldorf und Lena Meyer-Landrut
Lena Meyer-Landrut beim "Stars for free"-Festival in BerlinCinamon Red/WENN.com
Lena Meyer-Landrut beim "Stars for free"-Festival in Berlin
Lena Meyer-Landrut in Cannes 2018Pascal Le Segretain / Getty Images
Lena Meyer-Landrut in Cannes 2018
Findet ihr es gut, dass Lena ihr Privatleben vor der Öffentlichkeit schützt?1095 Stimmen
1046
Ja, da sollten sich ein paar Promis ein Beispiel dran nehmen!
49
Na ja, ich würde eigentlich gern mehr über ihr Privatleben erfahren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de