Haben Prinz Harry (33) und Herzogin Meghan (36) ein zuckersüßes Geheimnis? Seit ihrer Traumhochzeit am vergangenen Samstag im englischen Windsor blickt die ganze Welt auf die frisch verheirateten Turteltauben. Eine Ausnahme bildet da natürlich auch ihr erster offizieller Auftritt als Ehepaar nicht: Seit der Gartenparty anlässlich Prinz Charles (69)' nahendem 70. Geburtstag brodelt die Gerüchteküche: Ist Meghan schon längst schwanger? Diese drei Indizien sprechen für ein Royal-Baby!

Auslöser für die Nachwuchs-Diskussion: Meghans Outfit für ihren ersten Termin als Herzogin. Ihr cremefarbenes Kleid, das sie am Dienstag zur Feier ihres Schwiegervaters trug, hatte nämlich ein entscheidendes Detail, das auf eine Schwangerschaft deuten könnte: eine rundliche Naht unterhalb der Brust – die typischerweise bei Umstandsmode verwendet wird!

Doch auch am Tag ihrer Hochzeit ließen sich zwei Hinweise auf ein bald wachsendes Bäuchlein finden. Nicht nur saß Meghans Brautkleid deutlich lockerer, als es die Skizzen vorgesehen hatten, auch ein besonderer Moment zwischen ihr und Harry könnte die Schwanger-Theorie untermauern. Kurz nachdem ihr Bischof die Worte "Diese Ehe ist der Grundstein eurer Familie" ausgesprochen hatte, grinsten sich die beiden ganz verräterisch an. Aber ob der Herzog und die Herzogin von Sussex wirklich bald Eltern werden, was meint ihr?

Prinz Harry und Herzogin Meghan beim Geburtstag von Prinz CharlesDominic Lipinski - Pool/Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan beim Geburtstag von Prinz Charles
Der Entwurf zu Herzogin Meghans HochzeitskleidInstagram / kensingtonroyal
Der Entwurf zu Herzogin Meghans Hochzeitskleid
Prinz Harry und Meghan Markle vor dem AltarDominic Lipinski - WPA Pool/Getty Images
Prinz Harry und Meghan Markle vor dem Altar
Glaubt ihr, Meghan ist wirklich schon schwanger?14217 Stimmen
6643
Ja! Da bin ich mir absolut sicher!
7574
Nein! Das sind doch alles nur Zufälle!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de