Für sie ist kein schrilles Outfit schrill genug! Dass Sängerin Lady Gaga (32) ein gutes Händchen für interessante Outfits hat, bewies sie in der Vergangenheit des Öfteren: Skurrile Fummel stehen bei der "Poker Face"-Interpretin an der Tagesordnung. Und obwohl manche ihrer Looks mehr Fragen aufwerfen, als dass sie Begeisterungsstürme auslösen, legte die Beauty zuletzt einen Auftritt hin, der sich durchaus sehen lassen konnte: Im schicken roten 60er-Jahre-Dress flanierte sie durch New York City.

Sie ist eben eine echte Style-Queen! Kürzlich wurde die 30-Jährige auf dem Weg zu einem Dinner in der Weltmetropole von Paparazzi abgelichtet. Auf dem wirkte die Blondine in ihrem roten Kleidchen aus der Herbstkollektion 2018 von Christian Siriano (32) wie aus dem Ei gepellt. Funkelnde Diamantenstecker, eine Statementkette, eine Retro-Sonnenbrille und Seidenhandschuhe rundeten ihren Wow-Auftritt perfekt ab. Der Designer platzte vor Stolz – und postete auf Instagram ein Pic von der Sängerin in diesem Dress. "Ich bin so glücklich darüber, dass Gaga findet, das sei das perfekte Outfit für ein zwangloses Abendessen, denn ich gebe ihr recht", freute er sich im Kommentar.

In Sachen Fashion wird es mit Lady Gaga wohl niemals langweilig. Und bei allem Chic – sie griff auch schon einige Male ordentlich daneben. So war die extravagante Drahtsonnenbrille mit den orangefarbenen Gläsern, mit der sie im Januar fotografiert wurde, für viele Promiflash-Leser doch etwas zu gewagt.

Lady Gaga, MusikerinPapCulture / Splash News
Lady Gaga, Musikerin
Lady Gaga, SängerinAdMedia / Splash News
Lady Gaga, Sängerin
Lady GagaSplash News
Lady Gaga
Wie gefällt euch Lady Gagas Dinner-Outfit?291 Stimmen
225
Der Look ist der Wahnsinn! Sie sieht toll aus.
66
Nicht so gut! Das Outfit ist eindeutig zu übertrieben für ein einfaches Abendessen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de