Die alte Lady GaGa (30) ist wohl zurück? Zuletzt wurde die Sängerin in fast schon konservativen und ziemlich normalen Outfits gesichtet. Vorbei schienen die Zeiten von Fleischkleidern und schrillen Looks. Doch nun präsentiert sich die Blondine in London mal wieder ziemlich hüllenlos.

Lady GaGa vor einem Hotel in London
Hewitt/SilverHub/ActionPress
Lady GaGa vor einem Hotel in London

Unterwegs zu einem Radio-Interview trat Lady GaGa in super knappen Shorts vor die Fotografen. Das silber-glänzende Höschen erinnerte von der Form eher an einen Slip als an eine echte Hose. Dazu trug sie ein graues Mini-Shirt, dass sogar ein Teil ihrer Brüste darunter hervorschaute. Ein paar schwarze Boots und eine coole Sonnenbrille machten ihren Style perfekt.

Lady GaGa im berühmten Fleisch-Kleid bei den MTV Video Music Awards 2010
Kevin Winter/Getty Images
Lady GaGa im berühmten Fleisch-Kleid bei den MTV Video Music Awards 2010

So wild und ausgefallen kennen die Fans die Künstlerin und auch sie selbst fühlte sich sichtlich wohl. Aber mit dem sexy Body kann die Beauty auch wirklich alles tragen. Selbst der heiße Knackpo, der förmlich aus der Hose fiel, war mindestens einen Blick wert.

Lady Gaga, Sängerin
JENY / Splash News
Lady Gaga, Sängerin

Erfahrt im Video alles über die Wandlung der Crazy GaGa zum Normalo.