Neue Liebeschance für Viola Kraus (27)? In der heutigen Episode von Bachelor in Paradise musste die ehemalige Der Bachelor-Teilnehmerin eine herbe Abfuhr erdulden. Nach einem weiteren romantischen Date mit Sebastian Fobe (32) wird dem Ex-Bachelorette-Star alles zu viel und er distanziert sich von der Beauty. Doch sie bleibt nicht lange allein. Neuzugang Michael Bauer (27) lädt Viola direkt zum Dinner ein. Tatsächlich kennen und mögen die beiden sich sogar schon länger. Könnten sie also das neue Traumpaar im Paradies werden?

"Michi und ich kennen uns. Wir haben uns kennengelernt auf einer Misswahl. Also wenn man so tiefe Augenblicke hat, ist da schon so ein bisschen Kribbeln – zumindest auf meiner Seite", stellt Viola in der Sendung schnell klar. Zudem flirtet sie während ihrer Verabredung heftig mit dem 27-Jährigen. Auch er hat einiges aus der gemeinsamen Vergangenheit zu berichten: "Danach haben wir uns auch ein paar Mal getroffen, aber weitergegangen ist es nie."

Gefallen hat Viola jedenfalls auch in Thailand an Michi gefunden und das bleibt nicht unentdeckt von dem Single: "Ich seh schon, dass sie mich ein bisschen verknallt anguckt. Und ich glaube schon, dass bei ihr da ein bisschen mehr da ist." Trotzdem sorge er sich um die bestehende Freundschaft, die er gefährdet sieht, sollten sie sich näher kommen. Noch ist also alles offen.

Alle Infos zu 'Bachelor in Paradise' im Special bei RTL.de

Sebastian Fobe und Viola Kraus, "Bachelor in Paradise"-TeilnehmerMG RTL D
Sebastian Fobe und Viola Kraus, "Bachelor in Paradise"-Teilnehmer
Michael Bauer, "Bachelor in Paradise"-KandidatMG RTL D
Michael Bauer, "Bachelor in Paradise"-Kandidat
Viola Kraus, "Bachelor in Paradise"-Kandidatin 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Viola Kraus, "Bachelor in Paradise"-Kandidatin 2018
Glaubt ihr, bei Viola und Michi geht noch mehr?1325 Stimmen
499
Ja, das wird noch romantisch
826
Nein, er will eigentlich gar nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de