Die Karten bei Bachelor in Paradise werden in der kommenden Episode ganz neu gemischt. Nachdem Sebastian Fobe (32) und Viola Kraus (27) nach ihrem Einzel-Date schon auf Wolke sieben schwebten und sich bereits über die Familienplanung austauschten, funkt den Turteltauben jetzt Neuzugang Michael Bauer (27) dazwischen. Nach seinem Einzug in die Single-Villa entscheidet sich der Hottie für sein erstes Rendezvous unter der thailändischen Sonne ausgerechnet für Viola.

Was wohl sein Rosenbruder Sebi dazu sagt? 2017 hatten die beiden Männer bei Die Bachelorette um Jessica Paszka (28) gebuhlt. Jetzt kommen sich die zwei in Sachen Liebe erneut in die Quere. Ähnlich wie der Fitnesstrainer kannte auch Michi Viola bereits vor den Dreharbeiten des Kuppelformats. Gefunkt hatte es anscheinend bislang nicht zwischen den beiden. Ob sich das durch die romantische Zweisamkeit im Paradies nun ändert, wird sich zeigen. Allzu übel wird Sebi seinem Konkurrenten diese Offensive allerdings nicht nehmen. Schließlich schaut auch er sich trotz inniger Turtelei mit Viola bereits anderweitig um und gerät dadurch mit einem anderen Rosenbruder aneinander.

Angeblich hat der Hannoveraner auch ein Auge auf Carina Spack geworfen. Zu dumm nur, dass die von Neuling Niklas Schröder (29) ausgeführt wird. Der scheint ebenfalls an der Blondine interessiert zu sein. Sebastian findet das alles andere als lustig. "Es ist schwierig. Wir hatten ganz klare Regeln - zwischen Männern", verrät er im Gespräch mit Paul Janke (36).

Alle Infos zu "Bachelor in Paradise" im Special bei RTL.de

"Bachelor in Paradise"-Kandidaten Michael Bauer und Viola KrausMG RTL D
"Bachelor in Paradise"-Kandidaten Michael Bauer und Viola Kraus
Sebastian Fobe und Michael Bauer, Bachelorette-Kandidaten 2017Instagram / sebifo_
Sebastian Fobe und Michael Bauer, Bachelorette-Kandidaten 2017
Carina Spack und Niklas SchröderMG RTL D
Carina Spack und Niklas Schröder
Glaubt ihr, dass die Bromance der Rosenbrüder im Paradies ein Ende finden wird?1228 Stimmen
683
Nein, bestimmt nicht!
545
Ja, zumindest deutet alles daraufhin.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de