Sie ist eine sehr fürsorgliche Mutter! Coco (39), die Ehefrau von Rapper Ice-T (60), bekam vor zweieinhalb Jahren Töchterchen Chanel Nicole (2). Seit ihrer Geburt im November 2015 wird die Kleine von ihrer Mama verwöhnt: Egal ob Perlenketten, Beauty-Behandlungen oder Partnerlook-Outfits – die Zweijährige bekommt alles, was sie möchte. Auch Muttermilch? Chanel wird dieses Jahr schon drei und Coco stillt sie immer noch!

Die Blondine postete am Dienstag ein Foto auf Instagram, auf dem sie in inniger Pose mit ihrem Mini-Me zu sehen ist: Ihre putzige Prinzessin liegt in ihren Armen, nachdem sie auf Mamas nackten Brüsten eingeschlafen ist. Es wirkt ganz so, als füttere die Kurven-Queen Chanel immer noch mit ihrer eigenen Milch – was sich auch die Fans in den Kommentaren fragen. Und tatsächlich! Coco antwortet: "Ja, aber mittlerweile ist es mehr, um sie zu beruhigen." Ihre Follower sind begeistert und machen der 39-Jährigen viele Komplimente.

"Was für ein schönes Foto einer wahren Mutter!", "Du bist Chanel so eine tolle Mama und ein großes Vorbild für alle anderen", lauten nur einige der begeisterten Kommentare. Wie findet ihr es, dass der Webstar der Zweijährigen noch die Brust gibt? Stimmt ab!

Coco Austin und Baby Chanel Nicole in FloridaInstagram – coco
Coco Austin und Baby Chanel Nicole in Florida
Coco, Ice-T und die gemeinsame Tochter Chanel NicoleInstagram / babychanelnicole
Coco, Ice-T und die gemeinsame Tochter Chanel Nicole
Chanel Nicole in den Schuhen ihrer Mama CocoInstagram / babychanelnicole
Chanel Nicole in den Schuhen ihrer Mama Coco
Wie findet ihr es, dass Coco die Zweijährige noch stillt?2939 Stimmen
1735
Ich finde das total in Ordnung! Das ist ja schließlich auch ihre Sache.
1204
Ich finde das nicht gut! Chanel ist schon viel zu alt dafür!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de