Erst vor rund zwei Wochen brachte Chrissy Teigen (32) ihr zweites Kind zur Welt: Am 17. Mai wurde der kleine Miles Theodore Stephens geboren. Seitdem zeigt das Model herrlich ehrlich den stressigen Baby-Alltag inklusive Stillen in der Küche und Dehnungsstreifen nach der Schwangerschaft. Nun wurde Chrissy gemeinsam mit Ehemann John Legend (39) und ihrer Erstgeborenen Luna Simone (2) beim Verlassen eines Restaurants in Los Angeles erspäht – selbstbewusst präsentierte sie ihren After-Baby-Body in einem hautengen Dress.

Der Trend bei vielen Promi-Mamas geht offenbar ganz klar in eine Richtung: zu den verbliebenen Babyrundungen stehen und sich keinen Druck machen! In einem figurbetonten schwarzen Kleid mit extratiefem Ausschnitt wurde Chrissy von Paparazzi abgelichtet. Dabei noch deutlich zu erkennen: ein Bäuchlein – so kurz nach der Geburt natürlich völlig normal. Statt sich in Wallekleidern oder Oversized-Shirts zu verstecken, hat sich die 32-Jährige offensichtlich für die Flucht nach vorn entschieden.

Für ihre offene Art und ihre Instagram-Posts aus dem Real-Life-Baby-Alltag erntet die zweifache Mutter immer wieder viel Lob von ihren Followern. Neulich veröffentlichte sie ein Pic von sich in ihrer Krankenhaus-Unterwäsche oder klagte über ihre Dehnungsstreifen.

Luna Simone mit ihrem Bruder Miles Theodore, Kinder von Chrissy Teigen und John LegendInstagram / chrissyteigen
Luna Simone mit ihrem Bruder Miles Theodore, Kinder von Chrissy Teigen und John Legend
Chrissy Teigen in Los Angeles im Mai 2018WENN.com
Chrissy Teigen in Los Angeles im Mai 2018
Chrissy Teigen und John Legend bei einem DateInstagram / johnlegend
Chrissy Teigen und John Legend bei einem Date
Wie gefällt euch Chrissys ehrliche Art?428 Stimmen
421
Super! Sie zeigt das echte Leben!
7
Bei Stars will man ja eigentlich nur das Perfekte sehen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de