Im August 2015 änderte sich das Leben für Lucas Cordalis (50) und Daniela Katzenberger (31) komplett und beide schwelgten im absoluten Familienglück. Der Grund: Ihre kleine Prinzessin Sophia (2) erblickte das Licht der Welt. Seitdem wird die Mini-Dani verwöhnt und mit Kleidung, Geschenken und Spielzeug überhäuft. Ganz hoch im Kurs stehen bei Sophia noch heute Puppen und ganz viel Rosa! Das wirkt sich auch auf ihren berühmten Daddy aus. Lucas kramt für seine Mädels seine weibliche Seite raus!

"Im Moment muss er halt mit Elsa spielen und muss sich mit Zöpfen beschäftigen und mit Barbies", plauderte Daniela im Promiflash-Interview aus. Klar, Lucas liebt seine Tochter über alles, so die Katze, aber gegen einen Sohn und damit einen männlichen Ausgleich, habe er dennoch nichts einzuwenden. "Er sagt halt, er ist total verweiblicht mittlerweile."

Wann dürfen sich die Fans denn endlich über Katzen-Nachwuchs freuen? Wenn es nach Daniela geht, so schnell wie möglich: "Lucas wird dieses Jahr 51. Ich habe jetzt schon bei Sophia oft die Bedenken, wir wissen alle, ein Mensch lebt nur eine gewisse Zeit", sagte die Kult-Blondine. Würdet ihr euch freuen, wenn Daniela und Lucas bald einen Jungen bekommen? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab.

Lucas und Sophia CordalisInstagram / lucascordalis
Lucas und Sophia Cordalis
Lucas und Sophia CordalisFacebook / Daniela Katzenberger
Lucas und Sophia Cordalis
Daniela Katzenberger mit Ehemann Lucas Cordalis und Tochter SophiaInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger mit Ehemann Lucas Cordalis und Tochter Sophia
Würdet ihr euch wünschen, dass Dani und Lucas einen Sohn bekommen?1370 Stimmen
1269
Ja, ein kleiner Racker fehlt doch noch!
101
Nee, lieber noch eine süße Schwester für Sophia!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de