Diese beiden US-Phänomene auf einem Foto vereint und das auch noch im Weißen Haus – das hätte vor ein paar Jahren wohl niemand erwartet. Dementsprechend fielen die Reaktionen auf das Pic aus, das Donald Trump (71) am Freitag veröffentlichte: Während der Präsident am Tisch im Oval Office sitzt, posiert Reality-Star Kim Kardashian (37) neben ihm. Ein Motiv, das Promis und Medien gleichermaßen amüsiert und zu Scherzen inspiriert!

Natascha Ochsenknecht (53) fühlte sich bei dem Bild offenbar an die Serienproduktion House of Cards erinnert, in der es ebenfalls um die US-Politik in Washington geht. "Prost! Neue Netflix-Serie ist im Kasten", schrieb sie auf ihrer Instagram-Seite zu dem Kardashian-Trump-Foto. Auch US-Comedian Ricky Gervais steuerte einen Spruch auf seinem Account bei. "Stellt euch vor, ihr wärt gerade aus einem zweijährigen Koma aufgewacht und hättet gefragt: 'Was gibt's Neues?'", kommentierte er seinen Beitrag.

Einige US-Medien setzten das Motiv sogar auf Seite Eins. "Die einzige Kim, die er kriegen konnte", titelte Daily News in Anspielung auf das kurz zuvor abgesagte Treffen des Politikers mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un. In der ganzen Häme geht der tatsächlich ziemlich ernste Anlass des Zusammenkommens beinahe unter: Kim Kardashian setzte sich persönlich für die Begnadigung einer inhaftierten Rentnerin ein und besprach mit Trump in dem Zusammenhang außerdem eine mögliche Gefängnisreform.

Kim Kardashian vor ihrem Besuch bei US-Präsident Donald Trump im Weißen HausMandel Ngan/AFP/Getty Images
Kim Kardashian vor ihrem Besuch bei US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus
Rosalind Ross und Mel Gibson während der Oscars 2017Kevork Djansezian/Getty Images
Rosalind Ross und Mel Gibson während der Oscars 2017
Kim Kardashian und Donald TrumpInstagram / Realdonaldtrump
Kim Kardashian und Donald Trump
Was haltet ihr von den Witzen über das Foto?1095 Stimmen
801
Super, das Motiv bietet sich quasi dafür an!
294
Nicht viel, immerhin hat sich Kim für einen guten Zweck eingesetzt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de