Ihr Herz war bei den Twins! Ein Jahr ist bereits vergangen, seit Rumi und Sir Carter am 13. Juni 2017 das Licht der Welt erblickt haben. Nachdem Mama Beyoncé (36) ihre Zwillingsschwangerschaft mit einem atemberaubenden Pic auf Social Media öffentlich gemacht hatte, haben Fans die kleinen Sprösslinge nur wenige Tage nach ihrer Geburt auf einem weiteren Blumenbild das erste Mal zu Gesicht bekommen. Seitdem schützen Bey und Jay ihre Twins jedoch vor der Öffentlichkeit – halten sie komplett aus dem Rampenlicht heraus. Bei einem Konzert ihrer "On the Run II"-Tour haben sie jetzt eine kleine Ausnahme gemacht!

Zwar brachten sie ihre Kinder nicht etwa mit auf die Bühne, bei ihrer Show am Mittwoch in Manchester waren die Kleinen aber trotzdem anwesend – in den Gedanken und Herzen ihrer Eltern und der Fans. Bei der Performance ihres letzten Songs, ihrer gemeinsamen Version des Hits "Forever Young", unterbrach Beyoncé den gewohnten Text laut Just Jared für diese kleine Widmung: "Happy Birthday an Sir und Rumi. Wir lieben euch."

Zeitgleich spekulieren Bewunderer der Soul-Diva momentan über eine vierte Schwangerschaft ihres Idols. Der Grund: die Kleiderwahl der Styling-Queen. Beyoncés Glitzer-Blazer, den sie teilweise während der ersten drei Konzerte ihrer aktuellen Welttournee getragen hat, scheint wohl viele an ein ganz bestimmtes Outfit zu erinnern: den Look, in dem Beyoncé ihre erste Schwangerschaft mit Tochter Blue Ivy (6) bei den MTV Video Music Awards 2011 preisgegeben hatte.

Beyoncé während ihrer zweiten SchwangerschaftInstagram/ beyonce
Beyoncé während ihrer zweiten Schwangerschaft
Beyoncé und ihre Zwillinge Sir und RumiInstagram / beyonce
Beyoncé und ihre Zwillinge Sir und Rumi
Beyoncé bei den MTV Video Music Awards 2011Kevin Winter/Getty Images
Beyoncé bei den MTV Video Music Awards 2011
Was haltet ihr davon, dass Bey und Jay ein Konzert am B-Day ihrer Twins hatten?249 Stimmen
162
Schade – da bleibt doch keine Zeit für Familie.
87
Okay – die beiden sind eh noch zu klein und sie hatten bestimmt den ganzen Tag zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de