Intimer Date-Talk bei Andreas Gabalier (33)! Der Schlagersänger hält sich in Bezug auf sein Privatleben eigentlich eher bedeckt. Auch mit seiner langjährigen Freundin Silvia Schneider (36) sieht man ihn nur selten auf dem roten Teppich. Dafür geriet er nun bei einem anderen Thema mächtig in Plauderlaune: Autos. Bei der Erinnerung an seinen ersten Wagen wurde der 33-Jährige so sentimental, dass er ganz persönliche Geheimnisse verriet: Er erzählte von seinen ersten Erfahrungen mit den Mädels!

Sein erstes Auto bekam Andreas direkt mit 18 – kurz nachdem er die Führerscheinprüfung bestanden hatte. Seine schönsten Erinnerungen mit dem Fortbewegungsmittel verbindet der Musiker mit dem weiblichen Geschlecht. "Die Liebe. Mit 18, 19, 20, 21 hat man so viel Liebe versprüht", sinnierte er im Interview mit Auto Bild. Darüber hinaus sprach er über laue Sommernächte, die ihn an seinen Golf II erinnern würden, und an Küsse auf dem flach gelegten Beifahrersitz. "Die Scheiben habe ich immer runter gemacht, damit sie nicht beschlagen. Ach, war das schön. Das war damals schon ein sehr intensives Leben."

Aktuell darf der Österreicher nicht ran. Der Grund: Er hat sich seinen Kopf bei einem Boots-Unfall verletzt, was momentan auch sein Liebesleben beeinträchtigt. Bis zur Heilung müsse er ständig darauf achten, dass sein Blutdruck nicht steigt. "Das heißt: keine sexuellen Aktivitäten", ließ er verlauten.

Andreas Gabalier beim RTL Jahresrückblick 2016Sascha Steinbach / Getty Images
Andreas Gabalier beim RTL Jahresrückblick 2016
Andreas Gabalier und Silvia Schneider in Wien 2017WENN.com
Andreas Gabalier und Silvia Schneider in Wien 2017
Habt ihr Andreas Gabalier schon einmal so privat erlebt?708 Stimmen
488
Nein, das ist eine völlig neue Seite von ihm!
220
Ja, er plaudert doch immer mal wieder aus seinem Privatleben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de