Erst seit Mitte Mai sind Ariana Grande (24) und Pete Davidson (24) offiziell ein Paar und seitdem geht es Schlag auf Schlag: Nach dem Liebes-Outing der Sängerin und des "Saturday Night Live"-Stars folgten prompt ein Tattoo für den 24-Jährigen und ein Antrag. Die Verlobten wollen Nägel mit Köpfen machen und suchen schon nach einer gemeinsamen Wohnung. Beim Shoppen für das traute Heim gab es die nächste Überraschung: eine neue Tätowierung für Ariana!

In ihrer Instagram-Story zeigte die 24-Jährige ihr permanentes Accessoire, das neben den Turteltauben auch gemeinsame Freunde unter ihrer Haut tragen. Auf Aris rechter Hand prangt nun die Buchstaben-Zahlen-Kombination H2GKMO. Das kryptische Nadelwerk soll eine Abkürzung sein für "Honest To God, Knock Me Out" (zu Deutsch: Ehrlich zu Gott zu sein, haut mich um). In der Vergangenheit hatte die Musikerin diesen Satz schon häufig getwittert, so dass ihn auch viele ihrer Fans verbreiten.

Für die "One Last Time"-Interpretin ist es nicht das erste Tintenbildchen auf dem Körper. Ariana hat außerdem einen Halbmond als Freundschaftsbeweis oder eine Biene, die an die Opfer des Manchester-Anschlags erinnern soll. Pete teilt die Leidenschaft seiner Liebsten und widmete ihr bereits mehrere Motive, zum Beispiel ihre Initialen.

Pete Davidson und Ariana GrandeInstagram / petedavidson
Pete Davidson und Ariana Grande
Pete Davidson und Ariana GrandeInstagram / arianagrande
Pete Davidson und Ariana Grande
Neues Tattoo von Pete DavidsonInstagram / londonreese
Neues Tattoo von Pete Davidson
Wie findet ihr das Tattoo?680 Stimmen
493
Mein Geschmack trifft das Motiv überhaupt nicht.
187
Es ist wunderbar und passt einfach zu ihnen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de