Überraschendes Geständnis von Shay Mitchell (31)! Bekannt wurde die Kanadierin durch die Dramaserie "Pretty Little Liars", in der die Schönheit sieben Jahre lang den introvertierten Teenager Emily Fields spielte. Im wahren Leben ist die Schauspielerin allerdings alles andere als schüchtern: Ihren zahllosen Followern in den sozialen Netzwerken präsentiert sie sich superselbstbewusst und arbeitet zudem als erfolgreiches Model. Umso mehr verblüffte sie ihre Fans nun mit dieser Offenbarung: Als Teenie fühlte auch sie sich nicht wohl in ihrer Haut und wollte ihr Aussehen komplett verändern!

Im Interview mit dem Magazin Refinery29 gestand Shay nun, wie unsicher sie früher war – vor allem, weil alle anderen um sie herum anders aussahen als sie: "Alle meine Freunde in der Highschool waren blond und hatten blaue Augen und ich wollte unbedingt reinpassen." Sie färbte sich sogar die Haare heller und trug blaue Kontaktlinsen! Doch damit nicht genug: "Ich hielt mich von der Sonne fern, um so hell wie möglich zu bleiben." Ihre Unsicherheiten hat die 33-Jährige inzwischen aber hinter sich gelassen: Heute kennt man das Model ganz natürlich, mit dunkler Mähne und einem sommerlichen Teint!

Ihrem früheren Ich würde sie gerne sagen, dass sie stolz auf ihren persönlichen Look sein sollte: "Feier einfach dein einzigartiges Aussehen und mach das Beste aus dem, was du hast!" Diesen Tipp möchte die Influencerin auch an alle anderen Teenager weitergeben.

Die "Pretty Little Liars"-Stars mit Produzentin Marlene KingPretty Little Liars / Instagram
Die "Pretty Little Liars"-Stars mit Produzentin Marlene King
"Pretty Little Liars"-Star Shay Mitchell, Mai 2018Instagram / shaymitchell
"Pretty Little Liars"-Star Shay Mitchell, Mai 2018
"Pretty Little Liars"-Star Shay MitchellInstagram / shaymitchell
"Pretty Little Liars"-Star Shay Mitchell
Hättet ihr gedacht, dass Shay früher unsicher war wegen ihres Aussehens?409 Stimmen
280
Nein, das hätte ich niemals gedacht! Sie ist doch so schön!
129
Ja, ich glaube jeder Teenager zweifelt mal an sich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de