Fast ein Jahr mussten die Fans auf einen ersten Vater-Sohn-Schnappschuss warten! Während die deutschen Väter ihren Ehrentag bereits am 30. Mai gefeiert hatten, waren die US-amerikanischen Superdads erst am 17. Juni an der Reihe. Auch Hollywood-Schauspieler Jason Statham (50), der vor fast einem Jahr zum ersten Mal Papa geworden war, hat nun sein Vatertag-Debüt genossen. Anders als sonst hat er die Öffentlichkeit an dem besonderen Tag an seinem Glück teilhaben lassen: Endlich gibt es für die Fans ein niedliches Foto des Duos!

Auf ihrem Instagram-Profil postete Jasons Liebste Rosie Huntington-Whiteley (31) ein Bild ihrer zwei Männer, wie sie Hand in Hand einen Weg entlanglaufen. Dazu schrieb sie: "Wie ist es überhaupt möglich, zwei Menschen so sehr zu lieben? Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag, Liebling. Ich liebe dich mehr, als Worte es ausdrücken könnten. Dich als Vater zu sehen, lässt mein Herz jede Sekunde des Tages schmelzen."

Während es das erste öffentliche Bild von Jason und Jack Oscar ist, hat sich Rosie selbst vorher schon mit ihrem kleinen Schatz gezeigt. Erst kürzlich präsentierte sie sich den Fans mit Jack auf dem Arm. Vielleicht folgen ja ab jetzt noch viel mehr Bilder von Jason und seinem Spross – oder gar ein Familienfoto?

Jason Statham, SchauspielerJason Merritt/Getty Images
Jason Statham, Schauspieler
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley bei "Fast & Furious 8" in New YorkIvan Nikolov/WENN
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley bei "Fast & Furious 8" in New York
Rosie Huntington-Whiteley mit ihrem Sohn Jack Oscar StathamInstagram/rosiehw
Rosie Huntington-Whiteley mit ihrem Sohn Jack Oscar Statham
Meint ihr, die Fans bekommen bald das erste Familienfoto zu Gesicht?421 Stimmen
353
Nein, sie sind sparsam mit solchen privaten Aufnahmen.
68
Bestimmt – zu Jacks Geburtstag am 24. Juni vielleicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de