Das lange Warten wurde endlich belohnt! Am Dienstag durften Hollywood-Schönheit Eva Longoria (43) und ihr Ehemann José Antonio Bastón (50) ihren heiß ersehnten Schatz auf der Welt begrüßen: Söhnchen Santiago Enrique Bastón hat im Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles das Licht der Welt erblickt. Und wie erwartet, verzaubert der Knirps seine Eltern seitdem jede Sekunde. Mit einem ersten offiziellen Statement meldet sich die frischgebackene Mama jetzt auf ihrem Social-Media-Profil zurück.

Sie schweben im absoluten Elternglück! Der Mutter-Glow des Ex-Desperate Housewives-Stars, der bis zuletzt noch mit seiner XXL-Babykugel strahlte, steht Eva ganz hervorragend. Das beweist auch ein zuckersüßes erstes Foto, das HOLA! USA am Dienstag veröffentlichte. Die 43-Jährige hatte das Pic, auf dem sich ihr Spross zärtlich an sie schmiegt, auf Instagram gepostet und sich an ihre Fans gewandt: "Darf ich vorstellen? Das ist Santiago Enrique Bastón." Die Geburt ihres Wonneproppens nahm die Beauty zum Anlass, um die Aufmerksamkeit auf Familien zu lenken, die voneinander getrennt wurden. "Jetzt, wo ich meinen Sohn neben mir habe, wäre es einfach unvorstellbar, dass er mir aus den Armen gerissen wird."

"Familien gehören zusammen. Deshalb müssen wir alles in unserer Macht Stehende tun, um sie wieder zusammenzuführen", lauteten die weiteren Zeilen. Bereits in der Vergangenheit hat sich Eva neben der Schauspielerei immer wieder für wohltätige Organisationen eingesetzt.

Eva LongoriaSplash News / Bauer Griffin LLC
Eva Longoria
José Bastón und Eva Longoria während ihrer BabyshowerWENN
José Bastón und Eva Longoria während ihrer Babyshower
José Antonio Bastón und Eva Longoria, Juni 2018Splash News
José Antonio Bastón und Eva Longoria, Juni 2018
Was haltet ihr von Evas Instagram-Post?614 Stimmen
580
Er ist toll! Es ist großartig, dass sie sich für andere Familien einsetzt.
34
Nicht so viel. Er ist ein bisschen zu unpersönlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de