Am Samstag fand im schottischen Aberdeenshire ein Schaulaufen der Game of Thrones-Stars statt. Kein Wunder, denn Kit Harington (31) und Rose Leslie (31) gaben sich vor märchenhafter Kulisse in der Rayne Church das Jawort. Neben zahlreichen Serienkollegen konnten sich auch Musiker wie Marcus (31) und Nick Mumford über eine Einladung freuen. Ein Fan wollte sich das romantische Fest ebenfalls nicht entgehen lassen und versteckte sich im Gebüsch!

Eine Frau namens Megan stellte ihre Paparazzi-Fähigkeiten unter Beweis und teilte das Ergebnis auf Twitter. Von ihrem Versteck aus filmte die Dame, wie das Brautpaar kurz nach Zeremonie vor Freude tanzte, während es mit Konfetti und Blüten von den wartenden Gästen überschüttet wurde. Aber nicht nur die Hochzeitsgesellschaft war aus dem Häuschen, sondern auch der Eindringling: "Es ist kein Scherz, das ist das Süßeste, was ich jemals gesehen habe!"

Vor sechs Jahre lernten sich die Schottin und der Engländer bei den "Game of Thrones"-Dreharbeiten kennen und lieben. Rose spielte zwei Jahre lang Ygritte und stieg 2014 wieder aus. Ihr Ehemann Kit, der als Jon Snow die Zuschauer begeistert, wird in der achten und finalen Staffel mit dabei sein.

"Game of Thrones"-Schauspieler auf der Comic-Con 2014 in San Diego
Getty Images
"Game of Thrones"-Schauspieler auf der Comic-Con 2014 in San Diego
Kit Harington, Maisie Williams und Rose Leslie 2013 in New York
Getty Images
Kit Harington, Maisie Williams und Rose Leslie 2013 in New York
Kit Harington und Rose Leslie bei den Olivier Awards 2017
Getty Images
Kit Harington und Rose Leslie bei den Olivier Awards 2017
Wie findet ihr die Fan-Aktion?802 Stimmen
611
Total creepy! Wie kommt man auf so eine unheimliche Idee?
191
Irgendwie süß. Ich hätte es wohl auch gemacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de