Den Sprössling von Cardi B (25) erwartet ein Leben in Saus und Braus! Die Rapperin ist von ihrem Schatz Offset (26) derzeit im achten Monat schwanger. Für ihren luxuriösen Lebensstil und ihren extravaganten Geschmack sind die werdenden Eltern längst bekannt. Ob Klamotten oder Autos – sie gönnen sich einfach alles! In diesen Genuss soll nun offenbar auch ihr Nachwuchs kommen: Schon vor der Geburt wünschte sich Cardi B nun einen Mini-Bentley für ihr ungeborenes Kind!

Laut dem Onlinemagazin TMZ erwartete die Musikerin bei der Babyparty wohl ein ganzer Haufen exklusiver Geschenke. Das protzige Miniauto im Wert von 700 Dollar, beziehungsweise circa 600 Euro, soll nur ein Punkt auf dem pompösen Wunschzettel der werdenden Mutter gewesen sein. Dabei war der kleine Straßenkreuzer noch nicht einmal das Teuerste auf der Liste: Offenbar würde Cardi ihren Spross auch gerne in einer schicken Wiege schlafen legen, die mit optionalem Blattgoldüberzug schlappe 3.638 Dollar kosten würde, also umgerechnet 3.127 Euro.

Stattgefunden hat die Babyparty angeblich bereits vergangenes Wochenende. Ob ihr Nachwuchs in Zukunft tatsächlich in einem Bentley durch die Gegend düsen wird, haben Cardis Fans bisher jedoch noch nicht erfahren. Wie findet ihr, dass sich die Rapperin eine Luxuskarre für ihr Baby gewünscht hat? Stimmt ab!

Offset und Cardi BInstagram / iamcardib
Offset und Cardi B
Cardi B bei den Billboard Latin Music Awards 2018David Becker/Getty Images
Cardi B bei den Billboard Latin Music Awards 2018
Cardi B hochschwanger, Juni 2018Instagram / iamcardib
Cardi B hochschwanger, Juni 2018
Wie findet ihr, dass sich Cardi B einen Bentley für ihr Baby gewünscht hat?233 Stimmen
84
Ach, ich finde das irgendwie lustig! Das passt zu ihr.
149
Ich finde das total albern! Das ist viel zu übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de