Es ist die große Frage, mit der sich beinahe das ganze Land nach dem bitteren WM-Aus beschäftigt: Wie geht es jetzt für Bundestrainer Joachim Löw (58) weiter? Nachdem Südkorea die Nationalmannschaft mit einem 2:0 besiegt hatte, war das Ende der Weltmeisterschaft 2018 für Deutschland endgültig besiegelt. Unmittelbar nach der Niederlage wurden Stimmen um einen Rücktritt des Fußballtrainers laut: Soll Jogi seinen Posten räumen? Jetzt äußerte sich DFB-Präsident Reinhard Grindel (56) zu Löws Zukunft!

Eigentlich hatte der gebürtige Schwarzwälder die Verlängerung seines Vertrags bis zum Jahr 2022 erst kurz vor Beginn des Turniers in Russland unterschrieben. An einen Rücktritt dachte damals noch niemand. Und auch jetzt scheint sich die zukunftsträchtige Entscheidung erst einmal zu verschieben. "Ich habe gestern Abend mit Jogi Löw gesprochen. Wir sind so verblieben, dass wir in den nächsten Tagen besprechen, wie es weitergeht", ließ Reinhard Grindel persönlich gegenüber Bild verlauten.

Der Bundestrainer selbst hatte sich zu einem möglichen Rücktritt noch nicht konkret geäußert. Direkt nach der Niederlage im dritten WM-Gruppenspiel hatte er gegenüber dem ZDF erklärt: "Natürlich bin ich der Erste, der sich hinterfragen muss. Da muss ich natürlich erst mal eine Nacht drüber schlafen, denn so kurz nach dem Spiel bin ich auch noch sehr sauer." Trotz dieser inzwischen vergangenen Nacht wird es heute wohl keine Entscheidung um den Trainerposten der Nationalmannschaft geben.

Die Promiflash-Leser sind derweil sehr unentschlossen. In einer Umfrage mit bislang mehr als 20.000 Teilnehmern steht es fast 50:50 – mit 12825 Stimmen gibt es aber eine kleine Mehrheit für einen Löw-Verbleib (Für einen Rücktritt stimmten 10578 Leser, Stand 10.30 Uhr).

Jérôme Boateng, Mats Hummels und Thomas Müller bei der WM 2018
Getty Images
Jérôme Boateng, Mats Hummels und Thomas Müller bei der WM 2018
Reinhard Grindel in Dortmund
Getty Images
Reinhard Grindel in Dortmund
Mesut und Amine Özil mit Recep Tayyip Erdogan bei ihrer Hochzeit
Getty Images
Mesut und Amine Özil mit Recep Tayyip Erdogan bei ihrer Hochzeit
Glaubt ihr, dass Jogi Löw zurücktreten wird?1999 Stimmen
753
Ja, ich hab das im Gefühl, dass er seinen Rücktritt bekanntgeben wird
1246
Nein, ich glaube, er macht weiter, so hört man doch nicht auf!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de