Ein nervenaufreibender Nachmittag für Enrique Iglesias (43) und Anna Kournikova (37)! Seit einigen Monaten sind der Sänger und die ehemalige Tennisspielerin Eltern zweier goldiger Babys: Ihre Zwillinge bezaubern nicht nur die Weltstars, sondern dank einiger süßer Fotos auch die Millionen Follower der beiden. Passend zur WM 2018 zeigten sich die Minis kürzlich als Nachwuchs-Fußballfans. Heute spielten die Heimatländer ihrer Eltern gegeneinander – und niedlicher hätte der Support-Look der Babys kaum sein können!

Auf ihrem Instagram-Profil zeigte Anna, wie sie das Zwei-Mannschaften-Problem gelöst hatte: Sie zog ihrem Söhnchen und seinem Schwesterchen einmal Fanshirts von Russland an, auf einem weiteren Foto tragen beide Spanien-Trikots. Damit dürfte es wohl keinen Streit gegeben haben, welches Baby welches Team unterstützt! Für Mama und Papa war das dagegen klar: Anna feuerte ihr Geburtsland Russland an, während Enrique mit Gerard Piqué (31) und Co. mitfieberte.

Am Ende hatte Anna mehr Grund zum Jubeln, denn die russische Nationalmannschaft erreichte nach einem spannenden Elfmeterschießen das Viertelfinale. Ob sie nun auf den Support ihres Partners zählen kann? Nach Spaniens WM-Aus hofft Enrique ja nun vielleicht mit seiner Anna darauf, dass sich der Gastgeber den Pokal sichert. Für den Fall wäre der gemeinsame Nachwuchs zumindest styletechnisch schon bestens gerüstet!

Die Zwillinge von Enrique Iglesias und Anna KournikovaInstagram / annakournikova
Die Zwillinge von Enrique Iglesias und Anna Kournikova
Zwillings-Babys von Enrique Iglesias und Anna KournikovaInstagram / annakournikova
Zwillings-Babys von Enrique Iglesias und Anna Kournikova
Russische Nationalspieler nach dem Sieg über SpanienYuri Cortez/AFP/Getty Images
Russische Nationalspieler nach dem Sieg über Spanien
Welche Mannschaft war euer Favorit?1039 Stimmen
533
Russland hat zu Recht gewonnen!
506
Ich habe Spanien die Daumen gedrückt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de