Im Rahmen ihrer "On The Run II"-Tournee sind Beyoncé (36) und Ehemann Jay-Z (48) momentan mächtig viel unterwegs. Fast täglich steht das Musiker-Paar auf der Bühne – und das in den unterschiedlichsten Städten und Ländern. Nach dem Konzert in Warschau hatte das Duo einige Tage frei und nutzte die Gunst der Stunde für einen Kurzurlaub. Ab ging's in die Sonne, wo die gesamte Familie die Auszeit sichtlich genoss.

Beyoncé postete einige Schnappschüsse ihres Trips auf Instagram – auf einem ist sogar Blue Ivy (6) zu sehen, die mit ihren berühmten Eltern um die Wette strahlt. Nur von den Zwillingen Sir and Rumi fehlt auf den Familien-Pics jede Spur. Ebenfalls hüllt sich der Weltstar über seinen Aufenthaltsort in Schweigen – weder eine Ortsmarkierung noch eine Beschreibung der Sängerin lassen erahnen, wo es die Familie hin verschlagen hat. Die Fans des Powercouples sind allerdings von der ganz schnellen Sorte und haben eine Vermutung, wo der Carter-Clan urlaubt. Sie glauben, die Fotos seien in Spanien entstanden, wo Kumpel Kimbal, der Bruder von Unternehmer Elon Musk (47), neulich seine Hochzeit feierte.

Aber Urlaubsort hin oder her, es wird deutlich, dass der Nachwuchs auch während des monatelangen Tourlebens nicht auf der Strecke bleiben soll. Schon kurz nach dem Auftritt im Berliner Olympiastadion legte Jay-Z eine Verschnaufpause ein, um mit seinem Töchterchen die Hauptstadt unsicher zu machen.

Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018Christopher Polk/Getty Images for NARAS
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018
Beyoncé und ihr Ehemann Jay-ZInstagram / beyonce
Beyoncé und ihr Ehemann Jay-Z
Jay-Z und seine Tochter Blue IvyChristopher Polk / Getty
Jay-Z und seine Tochter Blue Ivy
Tourleben mit Kids – gute Idee oder verantwortungslos?545 Stimmen
472
Ich finde das gut. Lieber den Nachwuchs mitnehmen als zu Hause zu lassen.
73
Ich finde, so ein Tourleben ist nichts für Kinder!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de