Flieht Bonnie Strange (31) etwa vor dem Trubel der Berliner Fashion Week? Fans kennen das Model eigentlich als wildes Partygirl, das die Modeszene der deutschen Hauptstadt unsicher macht! Mit der Geburt ihrer Tochter Goldie Venus am 21. Mai scheint das Leben der Influencerin jedoch etwas gediegener geworden zu sein: Bonnie ist inzwischen in allererster Linie Mama. Ihre Follower verwöhnt sie neben lasziven Pics neuerdings auch mit zuckersüßen Schnappschüssen ihres Wonneproppens. Gemeinsam mit ihrem Mini-Me tourt der Social-Media-Star jetzt durch Paris.

Zeit zu zweit für Bonnie und Goldie? Die 31-Jährige geht voll in ihrer Mutterrolle auf und möchte ihrer Kleinen wohl die große, weite Welt zeigen. Um der angehenden Jetsetterin den Einstieg zu erleichtern, wählte ihre Mutter die französische Hauptstadt als erstes Ausflugsziel – immerhin beträgt die Flugzeit von Berlin nach Paris nur knapp eine Stunde. In ihrer Instagram-Story postete die Moderatorin ein Foto des Mama-Kind-Duos am Charles de Gaulle-Flughafen. Friedlich liegt Bonnies kleiner Sonnenschein in eine Decke gehüllt auf ihrem Schoß. Das Gesicht ihres Babys zeigt die Fashion-Ikone allerdings nach wie vor nicht.

Auch Bonnies Ex Leebo Freeman (29) beweist immer wieder: Er besitzt echte Vaterqualitäten und fühlt sich mit seiner neuen Verantwortung pudelwohl. "Gott, ich liebe es, Papa zu sein", schrieb er vor Kurzem zu einem Schnappschuss, der zeigt, wie er Goldie liebevoll das Fläschchen gibt.

Bonnie Strange mit ihrer Tochter Goldie VenusInstagram / bonniestrange
Bonnie Strange mit ihrer Tochter Goldie Venus
Bonnie Strange im Soho House BerlinInstagram / bonniestrange
Bonnie Strange im Soho House Berlin
Leebo Freeman und seine Tochter Goldie VenusInstagram / leebothestampede
Leebo Freeman und seine Tochter Goldie Venus
Glaubt ihr, dass Bonnie beruflich oder privat in Paris unterwegs ist?343 Stimmen
137
Privat. Sie freut sich sicherlich über ein paar entspannte Tage mit ihrer Tochter.
206
Der Trip wird sicherlich berufliche Gründe haben und sie hat Goldie eben mitgenommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de