Elena Miras (26) kann die Geburt ihrer Tochter kaum noch erwarten! Erst Ende Oktober gaben die Love Island-Gewinnerin und ihr ehemaliger Kuppelshow-Kollege Mike Heiter ihre Beziehung bekannt und schon in wenigen Wochen kommt ihr erstes gemeinsames Kind zur Welt. Kurz vor der Geburt schießen so mancher Schwangeren tausend Fragen durch den Kopf – aber nicht so bei Elena. Ihr liegt jetzt nur noch eine einzige Sache am Herzen.

In einem aktuellen Instagram-Post wird die Schweizerin richtig sentimental: "Ich habe nur noch einen Wunsch – dass meine Prinzessin gesund auf die Welt kommt. Es sind tausende Sachen, über die man sich vor allem anfangs Gedanken macht. Doch jetzt gegen Ende ist es einfach nur noch die Gesundheit unserer Kleinen, die mir wichtig ist. Ich freue mich so sehr auf diesen Augenblick, dich bei mir zu haben." Allzu lange muss sie sich jedenfalls nicht mehr gedulden, schließlich ist Elena bereits in Schwangerschaftswoche 36 und damit definitiv im Endspurt angekommen.

Auch ihr Verhältnis zu Mike dürfte der werdenden Mama nun endlich keine schlaflosen Nächte mehr bereiten. Noch vor wenigen Wochen trennten sich die TV-Stars zwischenzeitlich – inklusive emotionaler Gefühlsausbrüche auf Social Media. Kurz darauf herrschte dann aber doch wieder Honeymoon-Stimmung, womit sich beide jetzt voll und ganz auf das Baby konzentrieren können.

Elena Miras und Mike Heiter, "Love Island"-StarsInstagram / elena_miras
Elena Miras und Mike Heiter, "Love Island"-Stars
Elena Miras, bekannt aus "Love Island" 2018elena_miras/Instagram
Elena Miras, bekannt aus "Love Island" 2018
Elena Miras und Mike HeiterInstagram / elena_miras
Elena Miras und Mike Heiter
Glaubt ihr Elena, dass sie sich nur noch um die Gesundheit ihres ungeborenen Kindes sorgt?461 Stimmen
202
Nein, auch wenn es wahrscheinlich ihre oberste Priorität ist. Aber man hat doch bestimmt noch tausend andere Dinge im Kopf!
259
Ja, das ist das Wichtigste und das einzige, was zählt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de