Prinz Louis bekommt bei seiner Taufe jede Menge Unterstützung – und zwar von gleich sechs Taufpaten! Schon heute Nachmittag um 16 Uhr wird der jüngste Spross von Prinz Williams (36) und Herzogin Kate (36) den Segen Gottes empfangen. Schon lange war spekuliert worden, wer während der kirchlichen Zeremonie mit am Becken stehen werde, um als Pate über den Mini-Royal zu wachen – jetzt steht es fest: Diese Freunde und Verwandten werden Louis' Taufpaten!

Wie Mirror jetzt berichtet, verkündeten die Eltern des kleinen Prinzen nun die News. Während des Gottesdienstes werden die dreifachen Eltern von gleich sechs Angehörigen flankiert werden. Dazu gehören unter anderem Williams gute Freunde Nicholas van Cutsem, dessen Tochter Blumenmädchen bei der Hochzeit des Paars war, Guy Pelly und Harry Aubrey-Fletcher. Ebenfalls für immer mit Louis verbunden sein werden Lady Laura Meade, Hannah Carter und Lucy Middleton. Bei Letzterer handelt es sich um Kates Cousine.

Vor der Verkündung hatte es bereits wilde Gerüchte gegeben, für wen William und Kate sich entscheiden würde. Auf den Listen hatten neben Prinz Harry (33) und Herzogin Meghan (36) auch Camilla Parker Bowles' Tochter Laura Lopez sowie die Schwestern von Prinzessin Diana (✝36) gestanden.

Nicholas van Cutsem, britischer Landbesitzer und Freund der KönigsfamilieBen A. Pruchnie/ Getty Images
Nicholas van Cutsem, britischer Landbesitzer und Freund der Königsfamilie
Guy Pelly, guter Freund von Prinz WilliamPhil Lewis/ Wenn.com
Guy Pelly, guter Freund von Prinz William
Lady Laura Meade bei ihrer HochzeitSplash News
Lady Laura Meade bei ihrer Hochzeit
Seid ihr enttäuscht, dass Prinz Harry oder Meghan nicht zu den Taufpaten gehören?6205 Stimmen
2106
Total! Ich kenne keinen der Taufpaten und hatte es mir für die beiden gewünscht!
4099
Das ist die Entscheidung der Eltern. Sie werden sich dabei etwas gedacht haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de