Am 18. Juli geht Die Bachelorette in eine neue Runde. Im vergangenen Jahr buhlte Nadine Klein (32) bei Der Bachelor um das Herz von Rosenkavalier Daniel Völz (33) – nun ist sie die selbstbewusste Powerlady, die die Blumen der Liebe verteilen wird. Bei actionreichen Challenges und romantischen Dates wird sie die Liebesanwärter auf ihre Tauglichkeit als Traummann prüfen. Zwischen den 20 Single-Männern zu wählen, wird Nadine aber sicherlich nicht leicht fallen, wie ihre Vorgängerin vermutet: Jessica Paszka (28) ist total geflasht von den diesjährigen Kandidaten!

Die 28-Jährige kann es kaum erwarten, die diesjährige Staffel im TV zu verfolgen, wie sie im Gespräch mit Gala verriet. Besonders freue sich die Ex-Freundin von Eskimo Callboy-Rocker David Friedrich (28) darauf, mitzurätseln, für wen sich Nadine im Endeffekt entscheiden wird. Dass es bei den attraktiven Kandidaten sicherlich keine einfache Entscheidung wird, prophezeit Jessi schon jetzt: "Auf den ersten Blick sind da ganz tolle, sympathisch aussehende Männer dabei – tiefgründig kann man es natürlich nicht sagen. Es ist eine erste, ganz oberflächliche Meinung."

Einen Favoriten habe die sportliche Beauty noch nicht. Trotzdem glaube sie, schnell ein Gespür für die Männer und Nadines Vorlieben entwickeln zu können. Kein Wunder, immerhin hat Jessi das Spiel 2017 selbst mitgemacht: "Ich kann das so ein bisschen nachempfinden und mitfühlen und ich werde auf Mimik und Gestik achten", betonte die Ex-Let's Dance-Kandidatin.

Bachelorette Nadine KleinMG RTL D / Arya Shirazi
Bachelorette Nadine Klein
"Die Bachelorette"-Kandidaten 2018MG RTL D / Frank Irlenborn
"Die Bachelorette"-Kandidaten 2018
Jessica Paszka liest Fan-NachrichtenDavid Friedrich / Instagram
Jessica Paszka liest Fan-Nachrichten
Freut ihr euch auch schon auf den Startschuss für die neue Staffel?611 Stimmen
410
Und wie! Ich bin schon so gespannt, wie sich Nadine schlagen wird.
135
Nicht wirklich! Ich glaube nicht, dass die Staffel so spannend wird...
66
"Die Bachelorette"? Schaue ich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de