Auch nach der zweiten Das Sommerhaus der Stars-Folge schalten die Zuschauer weiterhin ein! Seit rund vierzehn Tagen ist der beliebte Kampf der Promipaare wieder im TV zurück. Doch während in den vergangenen Jahren die Sendung von Ausgabe zu Ausgabe geringere Einschaltquoten verzeichnen konnte, scheinen die Fans aktuell nicht genug von der Reality-Show zu bekommen. Mit der gestrigen Folge schrammte das Sommerhaus nur knapp am Sendungsrekord vorbei!

Am vergangenen Montagabend schalteten laut DWDL stolze 1,27 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren beim Sommerhaus ein, was einem relevanten Marktanteil von stolzen 16,1 Prozent entspricht. Der bisherige Rekord des Formats lag vergangenes Jahr bei starken 16,2 Prozent. Die zweite Folge schrammte also nur ganz knapp an diesem show-historischen Höchstwert vorbei. Damit konnte das Challenge-Format übrigens noch mal an Einschaltquoten zulegen: Satte 70.000 Zuschauer mehr als letzte Woche wollten die Starpaare wie Bert Wollersheim (67) und Bobby Anne Baker (48) nicht verpassen.

Woran dieser Erfolg wohl liegen mag? Die aktuelle Promi-Besetzung sorgte auf jeden Fall schon nach zwei Wochen für unvergessliche Highlights: So ließ nicht nur Micaela Schäfer (34) gewohnt viel nackte Haut blitzen, auch Jens Büchner (48) und Bert packten bereits ihre edelsten Teile aus.

Bobby Anne Baker und Bert WollersheimMG RTL D / Max Kohr
Bobby Anne Baker und Bert Wollersheim
Die Sommerhaus-Teilnehmer beim Spiel Wilde TiereMG RTL D / Max Kohr
Die Sommerhaus-Teilnehmer beim Spiel Wilde Tiere
Micaela Schäfer, Teilnehmerin bei "Das Sommerhaus der Stars"MG RTL D
Micaela Schäfer, Teilnehmerin bei "Das Sommerhaus der Stars"
Warum glaubt ihr, schalten beim Sommerhaus dieses Jahr noch mehr Leute ein?915 Stimmen
763
Die Besetzung ist dieses Jahr einfach klasse. Mich wundert das nicht.
152
Ich kann es mir nicht erklären, ich fand die letzte Staffel besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de