Am Mittwochabend feierte TV-Traumfrau Nadine Klein (32) ihr Bachelorette-Debüt. 20 Männer buhlen ab sofort Woche für Woche um das Herz der Wahlberlinerin. Optisch erinnert die ausgebildete Musicaldarstellerin den einen oder anderen Fan der Kuppelshow an ihre Vorgängerin Jessica Paszka (28). Aber auch einige Herren des Flirtformats haben mit den Kandidaten der vergangenen Staffeln eine gewisse Ähnlichkeit – und diese ist teilweise echt verblüffend!

Brian Dwyer und Patrick Cuninka
Schon im Vorfeld sorgte Hobbyfußballer Brian Dwyer (27) für Gesprächsstoff. Der gelernte Maler und Lackierer sieht dem Bachelorette-Sieger von 2015 Patrick Cuninka (28) nämlich wie aus dem Gesicht geschnitten. Doch neben den optischen Gemeinsamkeiten (Haare, Augen, Bart, Tattoos) kann man die beiden bayrischen Buben auch beim Sprechen kaum auseinanderhalten. Könnte daran liegen, dass die zwei Jungs aus München stammen und seit zehn Jahren befreundet sind.

Jan Elsigk und Paul Janke
Von seinen Kuppelshow-Kumpanen hat Pferdenarr Jan Elsigk (24) den Spitznamen Paul schon erhalten. Und tatsächlich: Der Saarbrücker könnte tatsächlich als jüngere Kopie des Ur-Bachelors Paul Janke (36) durchgehen. Anders als der Rosenkavalier hat der Bankmitarbeiter allerdings nicht das Privileg Schnittblumen zu verteilen, sondern muss nach ihnen jagen.

Rafi Rachek und Aurelio Savina
Bereits in der ersten Folge eckte Rafi Rachek (28) mit seinem offensiven Flirtverhalten bei seinen Mitstreitern an. Eine Art, die wohl so manch einem aus der Staffel mit Anna Hofbauer (30) bekannt vorkommen könnte. Damals machte sich auch "Der Mann" Aurelio Savina (40) nicht unbedingt Freunde und gab sich selbst den Spitznamen "einsamer Wolf". Daneben lässt sich eine gewisse äußerliche Gemeinsamkeit nicht von der Hand weisen.

Jorgo Alatsas und Domenico De Cicco
Mit seiner positiven Art und der Tanzeinlage gibt Wannabe-Sänger Jorgo Alatsas (30) einen zweiten Domenico De Cicco (35) ab. Wir erinnern uns: Auch der Fünfplatzierte der vergangenen Staffel legte mit Rosenkavalierin Jessi früh eine heiße Sohle aufs Parkett. Neben ihrer Leidenschaft zum Hüftekreisen teilen die beiden Jungs auch das südländische Temperament. Während Jorgo allerdings aus Griechenland stammt, hat Domencio italienische Wurzeln.

Daniel Lott und Johannes Haller
Jede Staffel hat ihn: den Mann vom Bodensee! Im letzten Jahr betonte Segelfan Johannes Haller (30) immer wieder gerne, wie schön es doch im schwäbischen Überlingen ist. Daniel Lott (27) ist ebenfalls in der Region aufgewachsen. Abgesehen davon, dass Johannes eine Spur mehr Haargel benutzt und auch vor Blondierungen nicht zurückschreckt, könnten die beiden Vollblutschwaben auch als Brüder durchgehen.

Stefan Gritzka und Alexander Peplinski
Schon nach Folge eins hat sich Stefan Gritzka (35) zum kleinen Publikumsliebling gemausert. Mit seiner lockeren und witzigen Art kommt der Hannoveraner auch bei Nadine gut an. Eigenschaften, die 2015 auch TV-Traumfrau Alisa Persch (30) an Betriebswirt Alexander Peplinski zu schätzen wusste. Humor, Style und offensichtlich auch dasselbe Brillengestell lassen den Hobby-Schrauber in dieser Staffel zum Alex-Double mutieren.

Jessica Paszka in Köln, Oktober 2017
Getty Images
Jessica Paszka in Köln, Oktober 2017
Die US-Bachelorette Clare Crawley im August 2015
Getty Images
Die US-Bachelorette Clare Crawley im August 2015
Johannes Haller und Yeliz Koc
Getty Images
Johannes Haller und Yeliz Koc
Welche Bachelorette-Boys sind sich am ähnlichsten?1664 Stimmen
500
Brian und Patrick
863
Jan und Paul
48
Rafi und Aurelio
25
Jorgo und Domenico
68
Daniel und Johannes
160
Stefan und Alexander


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de