Noch im Mai lief er turtelnd und verliebt mit Hailey Baldwin (21) über den roten Teppich der Met Gala, nun ist sie mit seinem Sänger-Kollegen Justin Bieber (24) verlobt. Ob das an Shawn Mendes (19) wohl spurlos vorbei ging? Für ihren Liebsten hat Hailey gerade sogar alle gemeinsamen Social-Media-Pics, die sie mit Shawn zeigten, gelöscht. Doch der "In My Blood"-Interpret bewies nach der Verlobungs-News trotzdem Größe. Jetzt verriet er, wie er seiner Ex gratuliert hat.

In der australischen TV-Talkshow The Project plauderte der 19-Jährige jetzt aus, was er dem Model zur Verlobung geschrieben hat. "Ich habe Hailey am Tag danach etwas getextet und einfach gratuliert. Das ist alles. Ich glaube, jeder will, dass da irgendwie mehr ist – aber da ist einfach nicht mehr", sagte er ganz offen. Verletzter Stolz und Missgunst? Davon ist bei dem Teenie-Star keine Spur!

Möglicherweise liegt das daran, dass Shawn und Hailey nie ein echtes Paar waren. Obwohl sie die Gerüchteküche dazu immer wieder selbst anheizten und zuletzt ihr Red Carpet-Auftritt bei der Met Gala als ultimativer Beziehungsbeweis galt, betonten beide immer wieder: Sie seien nur Freunde.

Shawn Mendes bei der Met Gala 2019
Getty Images
Shawn Mendes bei der Met Gala 2019
Justin und Hailey Bieber im September 2018
Getty Images
Justin und Hailey Bieber im September 2018
Camila Cabello und Shawn Mendes bei den People's Choice Awards 2016
Getty Images
Camila Cabello und Shawn Mendes bei den People's Choice Awards 2016
Wie findet ihr Shawns Reaktion?1752 Stimmen
1606
Süß und sehr vernünftig.
146
Wenn sie eh nie ein Paar waren, hätte er auch überschwänglicher reagieren können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de