Kehren die Halliwell-Schwestern im geplanten Charmed-Reboot etwa zurück? Teils von 1998 bis 2006 haben Alyssa Milano (45), Holly Marie Combs (44), Shannen Doherty (47) und Rose McGowan (44) die Fans der Hexenserie begeistert. Mehr als ein Jahrzehnt nach der letzten Folge sollen jetzt drei neue Schwestern mit Magie gegen die dunklen Mächte kämpfen. Dabei wollen die Zuschauer aber nicht auf altbekannte Gesichter verzichten: Bekommen die einstigen Serienstars also einen Gastauftritt?

Damit würde wohl der größte Wunsch aller "Charmed"-Fans in Erfüllung gehen: Prue, Piper, Phoebe und Paige an der Seite der neuen Hexengeneration, bestehend aus den Pruitt-Schwestern Mel (Melonie Diaz), Madison (Sarah Jeffery) und Macy (Madeleine Mantock). Von Entertainment Tonight bei der Comic-Con auf diese Möglichkeit angesprochen, entgegneten die Schauspielerinnen des neuen Casts Madeleine und Sarah: "Ich würde mich bei allen darüber freuen. Es wäre so cool. Ich denke, es wäre wirklich wünschenswert."

Allerdings stellt sich in diesem Zusammenhang eine ganz andere Frage: Hätten die Original-Schauspielerinnen überhaupt Lust auf ein solches Revival? Wahrscheinlich eher nicht. Schließlich hatten sich zumindest Holly Marie und Shannen bereits abfällig über den Plan der Produzenten geäußert, die Serie mit einer neuen Besetzung wieder ins Leben zu rufen.

Alyssa Milano, Shannen Doherty & Holly Marie Combs in "Charmed"Getty Images
Alyssa Milano, Shannen Doherty & Holly Marie Combs in "Charmed"
Melonie Diaz, Madeleine Mantock und Sarah JefferyDia Dipasupil / Getty Images
Melonie Diaz, Madeleine Mantock und Sarah Jeffery
Holly Marie Combs bei der TCA Winter Press Tour 2016WENN / Adriana M. Barraza
Holly Marie Combs bei der TCA Winter Press Tour 2016
Könnt ihr euch vorstellen, dass der Ur-Cast zurückkehrt?1496 Stimmen
948
Niemals!
548
Vielleicht ändern sie ihre Meinung, wenn sie die ersten Folgen gesehen haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de