Gute Nachrichten für die Fans von American Horror Story! Wie zuletzt bekannt gegeben wurde, soll die achte Staffel der Horrorserie bereits im September auf dem amerikanischen Sender FX ausgestrahlt werden. Zwar ist noch nicht ganz klar, wann diese auch in Deutschland zu sehen sein wird, allerdings gibt es inzwischen einige spannende Neuigkeiten: Ein erstes Serienposter verriet den Titel der Fortsetzung!

Wie der Sender FX kürzlich auf Twitter mitteilte, soll das Coven-Murder House-Crossover den Titel "American Horror Story: Apocalypse" tragen. Zwar sind noch nicht viele Informationen über die neue Staffel bekannt, allerdings solle das Sequel 18 Jahre in der Zukunft spielen. Der Hauptcast soll wieder einmal aus bekannten Gesichtern bestehen: Neben Evan Peters (31) und Sarah Paulson (43), die von Anfang an in der Serie zu sehen waren, soll auch Kathy Bates (70) eine tragende Rolle spielen.

Passend zum Serienerfolg soll Produzent Ryan Murphy (52) außerdem einen Megavertrag bei Netflix unterschrieben haben. Nachdem er bereits an den Produktionen zu AHS und Glee beteiligt war, soll ihm der Streamingdienst nun einen 300-Millionen-Dollar-Vertrag vorgelegt haben. Die Tatsache, dass er mit nur 55 Dollar nach Hollywood gekommen sei und trotzdem einen solchen Erfolg habe, mache den 52-Jährigen ganz besonders stolz.

Sarah Paulson und Kathy Bates bei einem "American Horror Story"-ScreeningMark Davis/Getty Images
Sarah Paulson und Kathy Bates bei einem "American Horror Story"-Screening
Evan Peters beim Tribeca Film FestivalIlya S. Savenok/Getty Images for 2017 Tribeca Film Festival
Evan Peters beim Tribeca Film Festival
Ryan Murphy, ProduzentCindy Ord/Getty Images for SiriusXM
Ryan Murphy, Produzent
Freut ihr euch schon auf die achte Staffel "American Horror Story"?928 Stimmen
892
Total, ich kann es wirklich kaum erwarten!
36
Nein, die Serie interessiert mich überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de